webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Liebhart's Bio Pils

Bewertung: 8 / 10 Punkten

Brauerei:

Liebhart's Privatbrauerei GmbH & Co.KG / Detmold


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

06.03.2012


Testobjekt:

0,5l-Bügel-Flasche


Biersorte:

Pilsener


Alkoholgehalt:

4,80%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen


Farbe:

goldgelb


Schaumkrone:

relativ viel


Geruch:

hopfig


Geschmack:

hopfig, bitter, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Das "Liebhart's Bio Pils" ist an der Reihe. Ein paar Biere habe ich in der letzten Zeit von dieser Brauerei aus dem Nordosten von NRW getestet und alle waren durch die Bank weg überdurchschnittlich. Zudem bestehen alle Zutaten aus ökologischem Anbau, was ja auch nur positiv zu bewerten ist. Vielleicht landet auch dieses Untergärige auf den vorderen Plätzen. Das Aussehen ist gut. Das Goldgelb ist zwar nicht allzu blank, dass ist bei Biobieren aber eher die Regel, denn diese sind nicht eiweißstabilisiert. Was ja nur wieder ein Zeichen von Ursprünglichkeit ist. Der Antrunk erweist sich als sehr hopfenlastig. Dieser leicht bittere Beginn gefällt mir, ist aber leider nicht allzu lang. Schon nach ein paar Sekunden hat man diese ätherischen Aromen nicht mehr auf der Zunge, stattdessen eine hintergründige Bittere. Was danach kommt ist ok, haut mich aber nicht mehr um. Lecker ist dieses Detmolder Pilsener, das steht außer Frage. Auch der lange Abgang ist gut. Und aufgrund der Bio-Zutaten bekommt es einen Extrapunkt. Alles in allem ergibt das acht Punkte.


Bewertung:

Bewertung: 8 / 10 Punkten


Bitte klicken



Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Andreas
2014-11-11

Das Liebhart's Dunkel hatte ich noch in heller Erinnerung - und zwar als sehr positiv. Jetzt bin ich natürlich auf das Pils aus gleichem Hause gespannt. Eine Pilskrone bekomme ich irgendwie nicht hin. Der Schaum fällt sehr schnell in sich zusammen. Im Antrunk offenbart sich eine kräftige bittere Note, die sich lange hält. Eine kurze Zeit lang gesellt sich im Mittelteil ein malziger Zitruston dazu, der sich schnell in Richtung Pfirsich verändert. Der lange Abgang ist dann aber wieder stark vom bitteren Hopfen geprägt. Ein guter Vertreter der Pilsener Brauart. Persönlich gefällt mir das Dunkel aber besser. Ach, und noch was: Bio im Bier find ich gut:-)


Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Liebhart's Bio Reisbier Glutenfrei

Liebhart's Dat Schwatte

Liebhart's Residenz Bio Dinkel


Liebhart's Bio Dunkel Landbier

Liebhart's Dat Blonde

Liebhart's Bio Weizen Naturtrüb


Langenfelder Helles

Langenfelder Alt Braustätte Detmold

Gruthaus Überwasser Alt


Liebhart's Bio Reisbier Glutenfrei

Mücke Ingwer Pale Ale





Impressum