webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

« 1 2 »

Biertest - Liebhart's Bio Dunkel Landbier

Bewertung: 9 / 10 Punkten

Brauerei:

Liebhart's Privatbrauerei GmbH & Co.KG / Detmold


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

25.10.2021


Testobjekt:

0,33l-Longneck-Flasche


Biersorte:

Dunkelbier


Alkoholgehalt:

4,80%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen


Farbe:

dunkelrot


Schaumkrone:

relativ wenig


Geruch:

deutlich nach Karamell und Röstmalz


Geschmack:

malzig, viel Karamell, süßlich, mild, weich, leicht würzig, sehr langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Bewertung 07.03.2012: Aus dem schönen Detmold im Teutoburger Wald stammt das "Liebhart's Bio Dunkel Landbier" mit 4,8%vol. Der Name verrät es schon: Bio ist das Stichwort. Die Zutaten stammen aus ökologischem Landbau und somit werden die Bauern vor Ort unterstützt und die Natur freut sich, denn es werden keine Agrarchemie, Pestizide und Kunstdünger verwandt. Löblich! Und wie schmeckt es? Der erste Schluck ist echt lecker! Satt malzig mit einem leicht spritzigen Körper und einem weichen Wasser. Dieses dunkelrote Bier mit dem durchschnittlich ausgeprägten Schaum ist auch optisch ein Highlight. Der Antrunk ist schön süffig mit einer süßlichen, urigen Note. Das Karamellmalz hat einen sehr dominanten Geschmack und das gepaart mit der feinen Röstmalznote, einfach lecker! Das alles schmeckt sehr gut, der Hopfen sorgt zudem für eine leichte Würzigkeit, man hat aber nie das Gefühl, dass dieses Bier bitter oder übertrieben würzig schmeckt. Ganz im Gegenteil. Die Süffigkeit ist schon super. Deshalb bekommt dieses Bier auch die volle Punktzahl, weil es ein wirklich leckeres Dunkles ist und zudem auch noch aus erlesenen Zutaten stammt. 10 von 10 Punkten.

Bewertung 25.10.2021:
Ich teste mal wieder das 10-Punkte-Bier "Liebhart's Bio Dunkel Landbier" aus Detmold. Bio ist hier weiterhin entscheidend, zudem klebt jetzt das EU-Siegel auf dem Etikett und vegan ist es dann auch noch. Und wie gesagt, beim letzten Test 2012 hat es hier komplett abgeräumt. Ich hoffe doch, dass das heute wieder so ist. Blank und dunkelrot ist es, der Schaum sehr cremig und zu riechen bekomme ich eine deutliche Karamellnote. Der Antrunk ist ebenfalls voll davon. Sehr malzig ist es, dazu eine gut ausdefinierte Süße und das bei leckeren Röstmalzaromen. Super süffig und rund schmeckt es. Das liegt auch daran, dass die Kohlensäure sehr gering eingearbeitet ist. Da hätte ich mir schon etwas mehr gewünscht. Der Hopfen ist zurückhaltend dosiert, die Würzigkeit sorgt für einen leckeren Kontrast zum dominanten Karamell. Nach hinten raus schmecke ich auch leichte Kakao- und Schokoladenaromen. Ja, das Bier ist klasse. Super süffig ist es, diese "dunklen Aromen" sind klasse. Ja, das "Liebhart's Bio Dunkel Landbier" gefällt mir auch heute wieder total. Die geringere Kohlensäure dient vor allem der Bekömmlichkeit. Topp! 9 von 10 Punkten.


Bewertung:

Bewertung: 9 / 10 Punkten



Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Andreas
2014-11-03

Ein wunderbar malziges leicht herbes Bier mit bernsteinfarbenem Ton. Absolut unaufdringlich und süffig. Schön, dass es zu seinem tollen Geschmack auch noch das Bio-Siegel tragen darf.


Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Liebhart's Bio Reisbier Glutenfrei

Liebhart's Dat Schwatte

Liebhart's Residenz Bio Dinkel


Liebhart's Bio Pils

Liebhart's Dat Blonde

Liebhart's Bio Weizen Naturtrüb


Langenfelder Helles

Langenfelder Alt Braustätte Detmold

Gruthaus Überwasser Alt


Liebhart's Bio Reisbier Glutenfrei

Mücke Ingwer Pale Ale

Liebhart's Bio Reisbier Dunkel Glutenfrei


Liebhart's Bio Pils

Liebhart's Bio Weizen Naturtrüb

Liebhart's Eisenhart Lager


Mücke Himbeer Gose

Mücke Ruhr Export

Mücke Single Hop Comet


Liebhart's Bio Pils

Ratuga Natur Alt

Ratuga KellerHell


Gruthaus Pumpernickel Porter

Ratuga Anger Pils

Ratuga Maibock






Impressum