webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Lezarde Gwozèy Péyi

Bewertung: 6 / 10 Punkten

Brauerei:

Les Bières de la Lézarde / Petit Bourg


Herkunft:

Guadeloupe


Getestet am:

15.02.2019


Testobjekt:

0,33l-Longneck-Flasche


Biersorte:

Spezialbier


Alkoholgehalt:

5,50%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe, Hibiskusblüten


Farbe:

stumpfes Rosé


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

blumig


Geschmack:

leichte Säure, spritzig, fruchtig, malzig, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Gleicht geht es zur letzten Mittagspause auf Schiff, dann war es das mit der Kreuzfahrt. Vorher testen wir aber noch das "Lezarde Gwozèy Péyi", welches hier auf Guadeloupe gebraut wird. Die Zutat "Gwozèy Péyi" ist eine Art Hibiskusblüte, die man hier auf den kleinen Antillen öfter antrifft. Es gibt hier in der Supermärkten auch Säfte mit diesen Blüten. Interessant... Das Bier schmeckt zu Beginn leicht würzig und säuerlich. Auch ist es fruchtig. Der nächste Schluck bietet eine leichte Ananas-Note, das Bier schmeckt ziemlich floral und dann kommen auch noch rote Beeren und Kirschen durch. Ein neuer Schluck und eine leichte Säure ist vorhanden, der Mittelteil wird ruhiger, der Hopfen ist relativ zurückhaltend. Dieses Bier lässt uns an die Cantaloupe-Melone denken, die Aromen sind hier wiederzufinden. Unterm Strich ist es ein ganz gutes Spezialbier. Sechs Punkte!


Bewertung:

Bewertung: 6 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Lezarde Rousse

Lezarde Gingembre

Lezarde Dark






Impressum