webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Lervig Tasty Juice

Bewertung: 8 / 10 Punkten

Brauerei:

Lervig Aktiebryggeri AS / Stavanger


Herkunft:

Norwegen


Getestet am:

04.09.2020


Testobjekt:

0,3l vom Fass


Biersorte:

India Pale Ale


Alkoholgehalt:

6,00%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe


Farbe:

trübes Goldgelb


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

fruchtig


Geschmack:

fruchtig, trocken, bitter, leicht nach Grapefruit, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Es ist Freitagnachmittag, wir sind mal wieder in der Holy Craft Beer Bar. Und testen jetzt das aus Norwegen stammende "Lervig Tasty Juice", ein IPA mit glatten 6%vol. Alkohol. Sehr fruchtig riecht es, es erinnert vom Duft her aber an ein an Standard-IPA. Und der erste Schluck bestätigt dies dann auch. Zu Beginn ist da eine intensive Grapefruit zu schmecken, es kommen dann noch Aromen von Mandarinen hinzu. Die Süße ist leicht ausgebildet, insgesamt schmeckt es harmonisch. Ab der Mitte kommt der Alkohol leicht durch, auch die leichte Bittere ist mit von der Partie. Das ist alles schon sehr gut. Nichts spektakuläres, aber lecker. Der nächste Schluck bietet eine intensive Säure, es kommen Aromen von Orangenschale durch, auch ist das Bier minimal krautig. Alles in allem ist es ein bekannter IPA-Geschmack mit einer leichten Süße. Es ist gut trinkbar und hat einen sehr langen Abgang. Alles in allem sehr gut!


Bewertung:

Bewertung: 8 / 10 Punkten



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Lervig Sour Suzy

Lervig Magellanic Clouds

Mikkeller Beer Geek Brunch 2018


Mikkeller Beer Geek Breakfast

Lervig Salted Rhubarb Vanilla Sour Cream Crumble

Lervig Cheap Lunch


Lervig & Way Beer: 3 Bean Stout

Lervig Easy

Lervig Loudspeaker


Lervig Pils

Lervig Chinook is the King

Lervig & Basqueland: The Drinker


Lervig Bayer

Lervig & Deya: Group Dynamic

Lervig Hoppy Joe






Impressum