webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Lasser Urbock

Bewertung: 8 / 10 Punkten

Brauerei:

Brauerei Lasser GmbH & Co. KG / Lörrach


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

19.02.2011


Testobjekt:

0,33l-Vichy-Flasche


Biersorte:

Bockbier


Alkoholgehalt:

6,60%vol.


Zutaten:

Brauwasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hopfenextrakt


Farbe:

rubinrot


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

süßlich


Geschmack:

malzig, ölig, leicht nach Lakritz, langer Abgang


Sonstiges:

Wurde zum "Bier des Monats Dezember 2010" vom Bierclub.de gewählt!


Fazit:

Ja, endlich mal wieder ein Bockbier. Aus dem Südwesten Baden-Württembergs, aus der Stadt Lörrach, stammt dieses 6,6%ige dunkle Starkbier. Eingeschenkt sieht dieses rubinrote Bier richtig gut aus. Der Geruch ist wie erwartet leicht süßlich. Besonders gut ist aber der Geschmack. Ein satter, voluminöser und sehr süßer Malzantrunk. Ja, da merkt man, dass hier viel Alkohol im Spiel ist. Aber nicht nur das... Es schmeckt auf seine Art und Weise irgendwie ölig, es fließt fast wie Medizin die Kehle herunter. Dabei tun sich feine Lakritznoten auf. Das "Lasser Urbock" ist wirklich sehr lecker. Man könnte meinen, hier wäre mehr Alkohol im Spiel. Das satte Aroma des Hopfens, welches zur Mitte hin auftaucht, sorgt für eine ausgeprägte Bitternote. Es wird also auch der Freund des würziges Bieres bedient. Und genau das macht es auch aus, denn hier werden alle Geschmäcker angesprochen. Zuerst das sehr süße Malz, und schwupps, hagelt es Bittereinheiten. Dazu kommen leichte Traubenaromen, die im vorderen Drittel für Aufsehen sorgen. Die Kohlensäure sorgt für den frischen Geschmack. Alles in allem ein leckeres Bockbier mit ordentlich Wumms unter der Haube.


Bewertung:

Bewertung: 8 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Lasser 1850 Jubiläumsbier

Lasser Dunkel

Lasser Export


Lasser Premium Pils

Lasser Urtrunk

Lasser Dunkel


Lasser Hell

Lasser 1850 Naturtrüb

Lasser Dunkel


Lasser Premium Pils

Lasser Doppelhopfen





Impressum