webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Lark IPA

Bewertung: 7 / 10 Punkten

Brauerei:

Lark Brewpub / Beijing


Herkunft:

China


Getestet am:

16.05.2018


Testobjekt:

0,15l vom Fass


Biersorte:

India Pale Ale


Alkoholgehalt:

6,80%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe


Farbe:

stumpfes bernstein


Schaumkrone:

wenig


Geruch:

sehr fruchtig


Geschmack:

sehr fruchtig, sehr bitter, sehr trocken, sehr langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Hier im "Lark Brewpub" wird geraucht wie zu Helmut Schmidts besten Zeiten... Wir sind in China, in Beijing, im Stadtbezirk Dongcheng und dort in diesem netten kleinen Brauhaus in einer kleinen Gasse. Um uns herum befinden sich viele Restaurants, Garküchen und alles anderes, was man sich in China so vorstellt. Am besten ist dann aber, dass im Umkreis von 500 Metern vier Brauereien sind! Yeah :-) Als nächstes und letztes hier testen wir das "Lark IPA". Der erste Schluck ist sehr fruchtig. Es kommen viele Zitrusaromen durch, leider ist dieses Bier viel zu warm. Und es ist zu wenig Kohlensäure vorhanden. Zudem ist es extrem trocken und bitter. Sehr bitter! Zu bitter! Der nächste Schluck bietet für eine halbe Sekunde eine fruchtige Note, dann wird es die nächste halbe Sekunde süßlich. Dann jedoch wird es sofort sehr bitter. Das IPA wird nach sehr kurzer Zeit staubtrocken. Der sehr lange Abgang kann dann auch nicht mehr viel retten. Die Bittere ist übertrieben und zu trocken ist es auch. Für chinesische Biere ist es aber extrem aromatisch. Und das ist mal was positives. Alles in allem sieben Punkte! Gut!


Bewertung:

Bewertung: 7 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Lark Pale Lager

Lark Dark Lager

Lark Wheat






Impressum