webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Lang-Bräu Schönbrunner Weissbier Dunkel

Bewertung: 10 / 10 Punkten

Brauerei:

Lang-Bräu / Wunsiedel-Schönbrunn (Deutschland)


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

11.11.2008


Testobjekt:

0,5l-Flasche


Biersorte:

Dunkles Hefeweizen


Alkoholgehalt:

5,20%vol.


Zutaten:

Wasser, Weizenmalz, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe


Farbe:

trübes braun


Schaumkrone:

sehr viel


Geruch:

würzig-malzig


Geschmack:

malzig, spritzig, hefig, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Im Gegensatz zum hellen Weißbier klebt hier das Etikett richtig herum auf der 0,5l-NRW-Flasche. Aber das nur am Rande. Hallo, liebe Biertest-Freunde, heute Abend präsentiere ich euch das "Lang-Bräu Schönbrunner Weissbier Dunkel" mit einem Alkoholgehalt von durchschnittlichen 5,2%vol. und einem sehr schönen Aussehen im Glas. Es leuchtet im dunklen rot, dazu eine Menge Schaum und, natürlich, eine intensive Trübung. Der Antrunk ist relativ frisch für ein dunkles Weißbier. Dann kommt aber die Malznote bombastisch durch. Sehr weich und rund erscheint diese, die Hefe sorgt für eine leicht fruchtige Note. Wirklich gut, dass muss man sagen. Viele dunkle Weißbiere haben so einen schweren, trockenen Charakter, darüber kann man sich bei diesem Bier aus Wunsiedel überhaupt nicht beklagen. Wirklich lecker, dieses Obergärige. Es ist überhaupt nicht bitter, nur leicht würzig, aber super malzig. So muss ein dunkles Weißbier schmecken. Volle Punktzahl.


Bewertung:

Bewertung: 10 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Lang-Bräu Benedikt XVI

Lang-Bräu Erotik Bier

Lang-Bräu Schönbrunner Burggraf Dunkel


Lang-Bräu Schönbrunner Fichtelgebirgsbier Hell

Lang-Bräu Schönbrunner Fichtelgebirgsbier Pils

Lang-Bräu Schönbrunner Fichtelgebirgsbier Spezial


Lang-Bräu Schönbrunner Weissbier

Lang-Bräu Siebensternchenpils

Lang-Bräu u.hu Bier






Impressum