webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Lang-Bräu Schönbrunner Fichtelgebirgsbier Pils

Bewertung: 8 / 10 Punkten

Brauerei:

Lang-Bräu / Wunsiedel-Schönbrunn (Deutschland)


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

11.11.2008


Testobjekt:

0,5l-Flasche


Biersorte:

Pilsener


Alkoholgehalt:

5,00%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen


Farbe:

goldgelb


Schaumkrone:

relativ viel


Geruch:

hopfig


Geschmack:

hopfig, weich, malzig, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Die Brauerei Lang aus Wunsiedel in Oberfranken stellt eine Menge Biere her. Natürlich muss auch ein Pilsener im Angebot sein, immerhin ist dies noch die am meisten getrunkene Biersorte in Deutschland. Das "Lang-Bräu Schönbrunner Fichtelgebirgsbier Pils" hat einen Alkoholgehalt von 5,0%vol. und ein hervorragendes Aussehen: ein blankes goldgelb und eine feste Schaumkrone. Geschmacklich ist es fein hopfig, aber auch ungemein süffig. Da merkt man halt die Herkunft. Und an die norddeutschen Hopfenschätze kommt es von der Bittere her überhaupt nicht ran. Dieses Pils ist eine Spur hopfiger als das in Süddeutschland beliebte Helle. Aber immer noch sehr süffig. Die Kohlensäure ist eher durchschnittlich vorhanden, es perlt leicht und wirkt doch frisch. Alles in allem ein gutes Pilsener mit einem weichen, süßlichen Grundton.


Bewertung:

Bewertung: 8 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Lang-Bräu Benedikt XVI

Lang-Bräu Erotik Bier

Lang-Bräu Schönbrunner Burggraf Dunkel


Lang-Bräu Schönbrunner Fichtelgebirgsbier Hell

Lang-Bräu Schönbrunner Fichtelgebirgsbier Spezial

Lang-Bräu Schönbrunner Weissbier


Lang-Bräu Schönbrunner Weissbier Dunkel

Lang-Bräu Siebensternchenpils

Lang-Bräu u.hu Bier






Impressum