webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Landfürst Hefeweizen Hell

Bewertung: 5 / 10 Punkten

Brauerei:

Brauerei Königshof GmbH / Krefeld


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

10.08.2009


Testobjekt:

0,5l-NRW-Flasche


Biersorte:

Helles Hefeweizen


Alkoholgehalt:

5,20%vol.


Zutaten:

Wasser, Weizenmalz, Gerstenmalz, Hefe, Hopfenextrakt


Farbe:

trübes bernstein


Schaumkrone:

sehr viel


Geruch:

hefig, leicht nach Banane


Geschmack:

hefig, malzig, fruchtig, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Aus der Billigbier-Brauerei Königshof in Krefeld stammt unser heutiges Testbier, das "Landfürst Hefeweizen Hell", welches mit 5,2%vol. daherkommt. Optisch ist dieses Obergärige ein ganz großes, kann es doch mit einer festen, cremigen Schaumkrone und einem unfiltrierten bernstein überzeugen. Nicht schlecht bis hierhin. Der Geruch erinnert leicht an Bananen, aber auch das Weizenmalz kann man sehr gut herausriechen. Der erste Schluck ist sehr spritzig und hefig, wobei diese ausgeprägte Spritzigkeit fast schon eine Spur zu künstlich wirkt. Leicht metallisch schmeckt zudem der Schaum, das gibt leider auch einen Minuspunkt. Der malzige Antrunk und die aufgesetzte Fruchtigkeit, dazu ein billiger Geschmack, so kann man keine Punkte sammeln. Das weiche Wasser geht aber in Ordnung. Zur Mitte hin wird auch der Hopfen lebendiger, aber das Gesamterscheinungsbild mit seinem nur durchschnittlichen Geschmack kann mich überhaupt nicht hinter dem Ofen hervorlocken. Da schmeckt sogar das Hefe der Oettinger-Gruppe bessern. Alles in allem nur Durchschnitt.


Bewertung:

Bewertung: 5 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Gatz Altbier

Königshofer Alt

Königshofer Pils


Landfürst Export 5,4%

Schloss Premium Pils

Wienges Oberbräu


Hannen Alt

Gatz Altbier

Baltika Deutschland 3 Classic


Schloss Premium Pils

Baltika Deutschland 3 Classic

Gatz Altbier


Költ

Gatz Altbier

Hannen Alt


Hannen Alt





Impressum