webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Lander Bräu Super Strong

Bewertung: 4 / 10 Punkten

Brauerei:

Bavaria N.V. / Lieshout


Herkunft:

Holland


Getestet am:

31.05.2022


Testobjekt:

0,5l-Dose


Biersorte:

Starkbier


Alkoholgehalt:

12,00%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Glukosesirup. Hopfenextrakt


Farbe:

satt Honig


Schaumkrone:

wenig


Geruch:

süßlich, leicht würzig


Geschmack:

süß, minimale Säure, durchschnittlich spritzig, leicht würzig, nach Karamell und Weißbrot, sehr langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Gestern noch waren wir in Den Haag und haben dort natürlich auch einen Albert Heijn Supermarkt aufgesucht. In den Niederlanden kann man ja zum Glück auch am Sonntag einkaufen. Dort haben wir das 12(!)%ige Starkbier "Lander Bräu Super Strong" gekauft, dass wir nun bei bestem Wetter auf dem Balkon in Düsseldorf-Bilk testen werden. Wir "freuen" uns regelrecht auf dieses Bier :-). Denn sind wir mal ehrlich. Ein Billigbier mit 12% Alkohol und mit Glukosesirup aka Zucker und Hopfenextrakt auf der Zutatenliste weckt nicht viel Vertrauen. Das kann ja was werden. Aber wir bleiben neutral. Die Optik nach dem Einschenken überrascht: Das Bier ist honigfarbig, der Schaum ist eher gering ausgebaut, dafür riecht es süßlich. Das ist doch schon mal okay! Der Antrunk ist süß, es kommt etwas Honig durch, so schmeckt es leicht klebrig. Es ist aber umgänglicher als erwartet. Beim nächsten Schluck wird die Süße deutlicher, leichte Aromen von Äpfeln kommen durch, nun wird es aber doch klebriger und mastiger mit der Zeit. Dementsprechend anstrengend schmeckt das Bier nun auch. Von den würzigen Aromen bekommt man wenig mit, der Alkohol ist erstaunlich gut versteckt. Aber er geht schnell in den Kopf. Der nächste Schluck wird unrunder und das Bier ist nun unharmonisch. Vor allem macht es schnell blau. Das ist aber wohl auch der Plan, die Zielgruppe wird's freuen. Immerhin kostet die 0,5l-Dose nur ca. 1€. Unterm Strich: geht so!


Bewertung:

Bewertung: 4 / 10 Punkten



Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

THORsten
2023-04-18

Aus Holland kommt dieses 12%ige Starkbier. Aus der edlen 0,5l Dose im schwarz-weiß-golden Design, goldgelb mit fingerdicker Schaumkrone ins Glas. Schon beim öffnen der Dose erschnuppert die Nase einen malzig süßen Duft. Der Antrunk schmeckt mild malzig kräftig. Im Mittelteil ist es süßlich karamellig, leichte Aromen von Backpflaume und eingelegten Früchten sind zu erahnen. Der Abgang ist lang aber nicht nicht klebrig. Durch den Glukosesirup ist der Alkohol nicht zu schmecken, aber es wärmt ab 1. Schluck und es macht etwas schwummerig. Ich liebe Starkbiere und dieses ist mir 8 Kronkorken wert.


Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Albert Heijn Pilsener 5,0%

Albert Heijn Pilsener 5,2%

Bavaria Niederlande 8.6 Red


Bavaria Niederlande 8.6 Original

Bavaria Niederlande Hooghe Bock

Bavaria Niederlande Premium Beer/Pilsener


Bavaria Niederlande Spring Bock

Hollandia

Lander Bräu Premium Beer


Phoenix Niederlande Lager

Swinkels 4,8%

Hollandia Super Strong


Bavaria Niederlande Premium Beer/Pilsener

Euroshopper Niederlande Bier

Prost! Export


Prost! Pils

Holbrand

Albert Heijn Pilsener 5,2%


Bavaria Niederlande 8.6 Original

Bavaria Niederlande 8.6 Gold

Bavaria Niederlande Premium Beer/Pilsener


Kaiser Niederlande Premium Beer

Bavaria Niederlande 3.3

Bavaria Niederlande Gluten Free


Swinckels' 5,3%

AH Basic Premium Lager

Lander Bräu Weissbeer


Lander Bräu Premium Beer

Pirkka Lager

Pirkka Tumma Lager


Hollandia

Dors Premium Pilsener

Pitt Bier


Habesha Cold Gold Niederlande

Dors Blond

Bavaria Niederlande Premium Beer/Pilsener


Bavaria Niederlande 8.6 I.P.L

Kroon Pilsener

Bavaria Niederlande Oud Bruin


Lander Bräu Strong Beer

Dors IPA





Impressum