webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Ladenburger Alt Schwäbisch Dunkel

Bewertung: 7 / 10 Punkten

Brauerei:

Brauerei Ladenburger GmbH / Neuler


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

06.04.2019


Testobjekt:

0,5l-NRW-Flasche


Biersorte:

Dunkelbier


Alkoholgehalt:

5,10%vol.


Zutaten:

Brauwasser, Gerstenmalz, Hopfen


Farbe:

dunkelrot


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

malzig


Geschmack:

malzig, leicht süßlich und würzig, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Dunkelbiere sind ja auch was feines... Vor allem dann, wenn man es von einer Brauerei trinkt, die richtig leckere andere Biere braut. Das "Ladenburger Alt Schwäbisch Dunkel" ist so ein Kandidat! Aus dem Ostalbkreis in Baden-Württemberg stammt es und es hat einen Alkoholgehalt von 5,1%vol. Optisch ist es sehr ansprechend: Dunkelrot, blank und der Schaum ist durchschnittlich ausgeprägt. Zu riechen bekomme ich jetzt nicht so viel, die Malznote ist sehr zurückhaltend. Der Antrunk ist sehr spritzig. Eine deutliche Malzigkeit kommt durch, es bleibt aber relativ oberflächlich. Viele Röstaromen sind zu schmecken, leicht rauchig ist es in der Mitte sogar. Das gefällt mir sehr gut. Danach lässt es leider etwas nach. Ein weiterer Schluck und eine leicht trockene Harznote ist zu erahnen. Es hätte ruhig noch eine Spur süßer sein dürfen. Im letzten Drittel ist dann nicht mehr so viel los. Gut ist es, aber es erreicht nicht das Niveau der anderen Biere aus dem Hause Ladenburger...


Bewertung:

Bewertung: 7 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Meisterbräu Export

Ladenburger Weizenbock Hell

Ladenburger Export Premium


Ladenburger Hefeweizen Dunkel

Ladenburger Hefeweizen Hell

Ladenburger Weizen Kristall


Ladenburger Exklusiv Pils

Ladenburger Zwick'l Naturtrüb

Ladenburger Tipsy Eagle


Ladenburger Pilsbock





Impressum