webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Lacplesis Ekstra

Bewertung: 7 / 10 Punkten

Brauerei:

Lāčplēša Alus / Lielvārde


Herkunft:

Lettland


Getestet am:

22.08.2020


Testobjekt:

0,5l von Fass


Biersorte:

Lager


Alkoholgehalt:

5,40%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen


Farbe:

goldgelb


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

malzig, fruchtig


Geschmack:

malzig, leicht süßlich, voluminös, leicht kernig, mild, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Die Innenstadt Rigas ist gepflastert mit Schirmen der Brauerei Lāčplēša, allerdings bekommt komischerweise selten auch ein Bier dieser Brauerei. Nun jedoch haben wir ein Lokal gefunden, wo es das "Lāčplēšis Ekstra" vom Fass gibt. Wir sitzen in der Pinte "Ezītis miglā", was auf Deutsch soviel wie benebelter Igel heißt. Ein Schelm wer böses dabei denkt :-). 3€ kostet der halbe Liter, das Aussehen ist tipptopp! Eine leichte Fruchtsäure ist zu riechen, uns schwant bereits jetzt schon Böses. Wir waren vor ein paar Tagen in Litauen und nahezu jedes Bier hatte so eine gewisse Grundsäure. Nicht schön! Bei diesem Bier ist der Antrunk aber besser als erwartet. Es kommen süße und malzige Aromen durch. Das Bier ist mild und die Kohlensäure gering ausgearbeitet. Minimal ist Vanille feststellbar. Das Ekstra ist gut zu trinken, kernig und der Hopfen ist zurückhaltend. Dazu gibt es einen langen Abgang. Die Betonung liegt hier auf der Malznote. Ein süffiges Alltagsbier ist es, die Drinkability ist hoch. Gut!


Bewertung:

Bewertung: 7 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Lacplesis Gaišais

Lielvardes Gaišais

Lacplesis Staburags Gaišais






Impressum