webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - La Collective Du Houblon Bitter Bitter IPA

Bewertung: 7 / 10 Punkten

Brauerei:

Brasserie de Sutter / Gisors


Herkunft:

Frankreich


Getestet am:

14.07.2021


Testobjekt:

0,33l-Longneck-Flasche


Biersorte:

India Pale Ale


Alkoholgehalt:

6,30%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Weizenmalz, Hopfen, Hefe


Farbe:

trübes goldgelb


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

würzig, fruchtig


Geschmack:

sehr fruchtig, trocken, gut würzig, bitter, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

So, das letzte Testbier ist an der Reihe, bevor es zu Notre Dame geht... Das vor mir stehende "La Collective Du Houblon Bitter Bitter IPA" wird von der Brasserie de Sutter für die französische Supermarktkette FranPrix gebraut. Eingeschenkt ist es optisch einwandfrei! Der Geruch ist sehr würzig und auch fruchtig, der erste Schluck spiegelt genau das wider. Vor allem aber ist es sehr spritzig! Die Kohlensäure haut mal richtig auf den Putz! Es kommen zudem deutliche Zitrusnoten durch, das Bier wird schnell trocken und gut bitter. Der Name passt also! Auch der nächste Schluck bietet extrem viel Kohlensäure, das Bier ist trocken und schmeckt nach einem typischen IPA. Gerade die Zitrusfruchtaromen sind sehr bitter. Der Abgang ist sehr lang. Dieses "La Collective Du Houblon Bitter Bitter IPA" schmeckt gut und legt den Fokus ganz klar auf das Trockene....


Bewertung:

Bewertung: 7 / 10 Punkten



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Folle Furieuz





Impressum