webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

« 1 2 »

Biertest - Laško Club

Bewertung: 6 / 10 Punkten

Brauerei:

Pivovarna Laško d.d. / Laško


Herkunft:

Slowenien


Getestet am:

31.10.2014


Testobjekt:

0,5l-Dose


Biersorte:

Lager


Alkoholgehalt:

4,90%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen


Farbe:

goldgelb


Schaumkrone:

relativ wenig


Geruch:

leicht würzig


Geschmack:

malzig, leicht säuerlich, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Bewertung 27.10.2006: Aus Slowenien stammt unser heutiges Testbier, das "Laško Club" mit 4,9%vol. Dieses Lagerbier aus gleichnamiger Stadt sieht im Glas doch mal richtig nett aus: Goldgelb und mit cremiger, aber reduzierter Schaumkrone. Das ist aber bei Bieren aus dieser Ecke der Welt nicht verwunderlich. Der Geruch ist nicht schlecht und auch vom Geschmack wird einem der Genuss nicht verübelt. Ein süßlicher und reich malziger Antrunk offenbart sich beim ersten Schluck. Das hätte ich mir so gut nicht vorgestellt. Und weiter geht es. Man nippt ein weiteres Mal am Glas und hat eine gute Portion Hopfen im Mund. Der Mittelteil und besonders der Abgang sind lang und echt gut. Man kann es gut trinken. Die Süße, die besonders im vorderen Bereich des Bieres vorhanden ist, lässt dieses Pivo aus der Menge herausstechen. Alles zusammen ein gutes, überdurchschnittliches Bier. 7 von 10 Punkten.

Bewertung 31.10.2014:
Heute ist der 31.10.2014. Man feiert (einige zumindest) Halloween und wahrscheinlich trinkt man dazu Bier. Warum auch nicht. Vielleicht ja ein "Laško Club" so wie ich jetzt. Dieses 4,9%ige Lagerbier sieht eingeschenkt es ok aus: goldgelb ist es, der Schaum ist nicht so üppig und verschwindet schnell wieder. Der Geruch verfügt über eine leichte Säure, der Antrunk bestätigt dies. Schön spritzig ist es, das ist ein Vorteil. Geschmacklich dominiert das Malz. welches aber weniger süß als vielmehr oberflächlich und unausgegoren schmeckt. Also, von der Süße hat man nicht viel. Der Hopfen kommt mit der Zeit durch und kann dem slowenischen Bier eine leicht würzige Note verleihen. Laut Aufschrift wird es mit Liebe gebraut. Irgendwie kann ich das nicht glauben. Zusammen mit dem langen Abgang kann ich dem Bier nur sechs Punkte geben. Mehr nicht. 6 von 10 Punkten.


Bewertung:

Bewertung: 6 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Laško Dark

Laško Zlatorog

Karl Bier


Laško Export Pils





Impressum