webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Kummert Bräu Altbayrisch Weizen

Bewertung: 8 / 10 Punkten

Brauerei:

Kummert Bräu / Amberg (Deutschland)


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

25.09.2008


Testobjekt:

0,5l-Flasche


Biersorte:

Helles Hefeweizen


Alkoholgehalt:

4,90%vol.


Zutaten:

Wasser, Weizenmalz, Gerstenmalz, Hopfen, Hopfenextrakt, Hefe


Farbe:

trübes, dunkles bernstein


Schaumkrone:

sehr viel


Geruch:

malzig, hefig


Geschmack:

malzig, würzig, spritzig, langer Abgang


Sonstiges:

Vielen Dank an Thomas Kummer für die Besorgung !!!


Fazit:

Ein dunkles Weißbier wird nun angetestet. Es stammt aus dem kleinen oberpfälzischen Amberg, ein Ort, der gleich mehrere Brauereien beherbergt. Das "Kummert Bräu Altbayrisch Weizen" hat einen Alkoholgehalt von 4,9%vol. und sieht im Glas sehr gut aus: dunkelrot, dazu eine feste und cremige Schaumkrone. Der erste Schluck dieses Obergärigen kann direkt begeistern. Ein milder, satt malziger Antrunk. Keine Spur von einer zu dominanten Weizenmalznote, dafür ein geschmeidiger Körper. Die 1927 gegründete Brauerei kennt ihr Handwerk also. Erfrischend auf der einen Seite, vollmundig und ausgereift auf der anderen. Lecker und sehr bekömmlich. Dazu der alles andere als oberflächliche Geschmack. Der leicht würzige Mittelteil sorgt für das besondere Etwas, ohne auch nur im geringsten bitter und gar unrund zu schmecken. Insgesamt ist dieses Bier ein guter Beweis bayerischer Braukunst. Süffig, weich und voller Geschmack. Lecker.


Bewertung:

Bewertung: 8 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Kummert Bräu Kurpfalz Hefe-Weisse





Impressum