webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

« 1 2 »

Biertest - Küppers Kölsch

Bewertung: 6 / 10 Punkten

Brauerei:

Haus Kölscher Brautradition / Köln


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

07.04.2012


Testobjekt:

0,5l-Longneck-Flasche


Biersorte:

Kölsch


Alkoholgehalt:

4,80%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Weizenmalz, Hopfenextrakt, Hopfen


Farbe:

helleres goldgelb


Schaumkrone:

relativ viel


Geruch:

leicht würzig


Geschmack:

malzig, mild, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Bewertung 29.05.2002: Na ja, Kölsch eben. Entweder man mag es oder man lässt es sein. So toll schmeckt es wirklich nicht. Ziemlich wässrig das ganze. Eher ein Frauen Bier !!! Ne, lass jut sin. 5 von 10 Punkten.

Bewertung 07.04.2012:
Fast genau vor zehn Jahren habe ich dieses Bier, das "Küppers Kölsch" das letzte Mal hier getestet. Seitdem hat sich eine Menge getan. Mittlerweile gibt es die Brauerei Küppers nicht mehr, diese schloss 2006 und die Marke lebt fortan im Portfolio des "Haus Kölscher Brautradition", einer Tochter der Radeberger-Gruppe. Das Etikett wurde angepasst, der Alkoholgehalt hingegen nicht. Ob es geschmacklich zugelegt hat, wissen wir in wenigen Minuten. Eingeschenkt ist alles bestens: ein etwas helleres Goldgelb und eine feste, feinporige Schaumkrone sind zu sehen. Super! Geschmacklich ist es aber nicht allzu dolle. Das schmeckt man direkt nach dem ersten Schluck. Ziemlich oberflächlich ist es, keine besonderen Aromen stoßen durch. Das Wasser ist weich, die Kohlensäure nicht übertrieben spritzig, sondern angenehm rezent. Der Grundgeschmack ist ganz klar malzig. Aber eher von der langweiligen Warte aus. So ein typischer Mainstream-Geschmack tut sich da auf. Es könnte fast als "Fernseh-Bier" durchgehen. Im hinteren Verlauf stößt der Hopfen hinzu, der aber auch keine außergewöhnlichen Aromen mehr preisgibt. Alles in allem ist dieses Kölsch ein absolut durchschnittliches Bierchen mit einer ganz leichten Tendenz nach oben. Das Volumen und das besondere Extra fehlen halt... So gibt es 6 von 10 Punkten.


Bewertung:

Bewertung: 6 / 10 Punkten


Bitte klicken



Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Ulli
2012-08-10

Ich bin zwar ein Verfechter des Altbieres,
mache aber auch vor Kölsch nicht halt, wenn ich in der Region bin.
Küppers ist mit das schlechteste Kölsch,
welches ich getrunken habe.
Da gibt es viel bessere Kölschsorten.
Müsste ich es in Punkten werten, käme ich auf 1 von 10


Hakan
2008-08-03

Ein leckeres und erfrischendes Bier aus Kölle. Ein bisschen wässrig (6,5/10).


Stephan
2005-11-05

Hat einen schlechten Ruf. Kann ich aber gar nicht so zustimmen. Es ist kein Überkölsch aber man kann es trinken. 6 von 10 Punkten  


Euchrid
2003-02-04

ich weiß bis heute nicht was ein kölsch von anderen bieren unterscheidet. ich weiß nur, dass dieses bier nicht nach wasser schmeckt, sondern sich die kohlensäure im gegensatz sehr innig mit der herbe verbindet, was einer täubchen-pick-trinkenden frau ganz bestimmt nicht schmeckt.  


Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Gilden Kölsch

Peters Kölsch

Sester Kölsch


Sion Kölsch

Peters Kölsch

Sion Kölsch


Gilden Kölsch

Sion Kölsch

Gilden Kölsch






Impressum