webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Kraftbierwerkstatt Chinook Red Indian Ale

Bewertung: 7 / 10 Punkten

Brauerei:

W. Dinkelaker Schönbuch Bräu GmbH & Co. KG / Böblingen


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

02.09.2016


Testobjekt:

0,3l vom Fass


Biersorte:

India Pale Ale


Alkoholgehalt:

6,70%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe


Farbe:

rötlich


Schaumkrone:

viel


Geruch:

fruchtig


Geschmack:

säuerlich, fruchtig, leicht trocken, bitter, sehr langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Das letzte Testbier steht an, es wird auch langsam zu dunkel zum Testen. Das "Kraftbierwerkstatt Chinook" ist es geworden hier auf dem ersten Düsseldorfer Craftbeer-Festival. Viel Alkohol wird geboten, der Geruch erinnert an Zitrusfrüchten. Der erste Schluck ist sauer. Viele Fruchtaromen werden geboten. Die Kohlensäure ist durchschnittlich ausgeprägt. Passend dazu die leichte Trockenheit. Auch die Bittere ist gut. Dann noch der lange Abgang. Ja, ganz ok, aber nix dolles. Mich stört die leicht staubige Note. So kann ich dem Bier eine gute sieben Punkte geben!


Bewertung:

Bewertung: 7 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Schönbuch Pilsner

Schönbuch Hefeweizen Hell

Schönbuch Ur-Edel


Schönbuch Pale Ale

Schönbuch Kristallweizen

Schönbuch Horst Hell


Schönbuch Hefeweizen Dunkel

Schönbuch Original

Schönbuch Naturtrüb


Kraftbierwerkstatt Triple A

Kraftbierwerkstatt Sud No. 1 Toxic Harvest Ale

Kraftbierwerkstatt Chinook India Pale Ale






Impressum