webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Kona Light

Bewertung: 6 / 10 Punkten

Brauerei:

Kona Brewing (Anheuser-Bush InBev) / Kailua-Kona


Herkunft:

USA


Getestet am:

15.02.2021


Testobjekt:

0,355l-Einweg-Flasche


Biersorte:

Blonde Ale


Alkoholgehalt:

4,20%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Mangokonzentrat


Farbe:

stumpfes goldgelb


Schaumkrone:

keine


Geruch:

deutlich nach Mango


Geschmack:

würzig, trocken, leicht nach Mango, fruchtig, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Das "Kona Light" stammt von Hawaii und ist ein Obergäriges mit 4,2% Alkohol. Es wurde mit Mangokonzentrat gebraut und sollte dadurch einen sehr fruchtigen und leichten Charakter haben. Die Mango ist beim Einschenken auch sofort deutlich zu riechen. Das ist schon mal prima. Das kann ich leider über den Schaum gar nicht sagen. Dieser ist nahezu nicht vorhanden. Der Antrunk ist spritzig und überraschend würzig. Die Bittere ist schon ziemlich dominant. Natürlich kommen auch Mangoaromen durch, diese sind aber nicht so intensiv wie es sie erwartet hätte. Auch ist die Malzsüße zurückhaltend dosiert. Ein neuer Schluck und wieder kommt diese harte, leicht bittere Würzigkeit durch. Und diese bleibt auch eine ganz Zeit lang aktiv. Von der Mango bekomme ich eigentlich immer weniger mit, da hätte ich mehr erwartet. Das "Kona Light" ist ganz gut. Es schmeckt aber anders als erwartet. Das gerade der Hopfen so deutlich ist, überrascht.


Bewertung:

Bewertung: 6 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Kona Longboard Island Lager

Kona Fire Rock Pale Ale

Kona Longboard Island Lager


Kona Fire Rock Pale Ale

Kona Pipeline

Kona Big Wave Golden Ale


Kona Hibiscus Brut IPA

Kona Big Wave Golden Ale

Kona Gold Cliff IPA


Kona Island Colada Cream Ale

Kona Hanalei Island IPA





Impressum