webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Kloster Scheyern Poculator

Bewertung: 8 / 10 Punkten

Brauerei:

Tucher Bräu GmbH & Co. KG (Radeberger Gruppe KG) / Fürth


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

03.11.2021


Testobjekt:

0,5l-Euro-Flasche


Biersorte:

Doppelbock


Alkoholgehalt:

7,60%vol.


Zutaten:

Brauwasser, Gerstenmalz, Hopfen


Farbe:

dunkelrot


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

süß-malzig


Geschmack:

sehr malzig, süß, leichte Röstaromen, fruchtig, nach Rosinen, langer Abgang


Sonstiges:

Vielen Dank an den Onlineshop meibier.de ! // Hergestellt für Klosterbier-Vertriebs GmbH / Scheyern


Fazit:

Bei der Fürther Brauerei Tucher wird das "Kloster Scheyern Poculator" in Lizenz für ebendieses Kloster gebraut und der dunkle Doppelbock steht heute Abend zum ersten Mal vor mir. Satte 7,6vol.% hat es und ich freue mich auf den ersten Schluck. Zum Namen kann ich nicht viel sagen, es handelt sich beim Poculator um kein lateinisches Wort, auch in den anderen 63 Sprachen, die ich natürlich fließend sprechen kann, habe ich nichts gefunden ;-). So, nun genug lamentiert, jetzt geht es ans Eingemachte! Im Glas sieht es topp aus: Ein dunkles Rot und eine feste Schaumkrone darüber machen Spaß. Es riecht süß-malzig, der Antrunk haut ebenfalls auf den Putz. Es ist sehr süß, aber zum Glück nicht mastig oder klebrig. Die malzigen Aromen sind deutlich zu schmecken, es kommt für eine Sekunde etwas Lakritz durch, dann übernehmen die Früchte das Regiment. Rote Äpfel, Trauben und viele Rosinen sind wahrzunehmen. Total harmonisch und sehr gut trinkbar ist das Starkbier, der Hopfen hält sich zurück, was bei diesem Biertyp aber eigentlich immer so sein sollte. Die Qualität der Zutaten gefällt mir, der Alkohol ist so gut nicht direkt zu schmecken. Sehr süffig und super malzig ist dieses fränkische Bier, der sehr lange Abgang ist weich und rund. Ja, dieses Bier geht gut herunter. Und ja, es ist gefährlich! Gefährlich gut zu trinken ;-) Also Obacht, nicht, dass man nach der zweiten Maß dann doch eine Erklärung für Poculator findet!!!

Das Bier gibt es bei meibier.de zu kaufen.


Bewertung:

Bewertung: 8 / 10 Punkten


Bitte klicken



Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

THORsten
2021-11-03

Das Poculator aus dem Kloster Scheyern. Schöne bauchige, braune Flasche mit rot/beige/goldenem Etikett. Tradition seit 1119. Das verspricht viel, auch die 7,6%. Im Glas, dunkelbraun rötlich mit cremefarbenen Schaum steht es vor mir. Es riecht schön malzig, süß. Der Antrunk ist malzig süß , im Mittelteil kommen röstaromen durch auch etwas Karamell und Honig schmecke ich raus. Zum Schluss kommt der Hopfen und den Alkohol merkt man auch. Es wärmt auf jeden Fall den Bauch. Sehr süffig und lecker. Von mir gibt’s gute 7 Öffner, Tendenz nach oben.


Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Tucher Christkindlesmarkt Bier

Falkenfelser Export

Falkenfelser Pilsener


Fortuna Deutschland Hell Lagerbier

Hasen-Bräu Oster-Festbier

Hasen-Bräu Hasen Hell / Urhell


Hasen-Bräu Weißer Hase

Kloster Scheyern Kloster-Export Dunkel

Kloster Scheyern Kloster-Weisse Hell


Lederer Pils

Kloster Scheyern Kloster-Weisse Hell

Patrizier Weißbier


Tucher Bajuvator Doppelbock

Tucher Diät Pils

Tucher Dunkles Hefe Weizen 5,3%


Tucher Urbräu

Tucher Pilsener

Tucher Übersee Export


Falkenfelser Export

Zirndorfer Kellerbier Naturtrüb

Zirndorfer Landbier


Tucher Christkindlesmarkt Bier

Kloster Scheyern Kloster-Gold Hell

Patrizier Weißbier


Patrizier Bräu Künigstrunk

Patrizier Bräu Hell

Tucher Helles Hefe Weizen


Tucher Dunkles Hefe Weizen 5,2%

Bayern Bräu Helles Vollbier

Bayern Bräu Pilsener


Bayern Bräu Weißbier Hell

Fortuna Deutschland Hell Lagerbier

Kloster Scheyern Kloster-Gold Hell


Sebaldus Weizen Helles Hefe

Falkenfelser Pilsener

Hasen-Bräu Augsburger Original


Falkenfelser Export

Grüner Vollbier Hell

Zeltner Vollbier Hell


Tucher Bergkirchweih Festbier

Sebaldus Weizen Dunkles Hefe

Fortuna Deutschland Export


Tucher Nürnberger Pils

Patrizier Albrecht Dürer Pils

Zirndorfer Kellerbier Naturtrüb


Hasen-Bräu Weißer Hase

Hasen-Bräu Hasen Hell / Urhell

Tucher Christkindlesmarkt Bier


Falkenfelser Pilsener

Falkenfelser Maibock

Kloster Scheyern Kloster-Export Dunkel


Tucher Bajuvator Doppelbock

Zirndorfer Landbier

Lederer Pils


Tucher Helles Hefe Weizen

Tucher Helles Hefe Weizen

Bayern Bräu Weißbier Hell


Geismann Edel Export

Bayern Bräu Pilsener

Geismann Helles Weißbier


Tucher Urbräu

Geismann Helles Vollbier

Tucher Kellerbier


Falkenfelser Festbier Märzen

Zeltner Spezial Unfiltriert

Kloster Scheyern Kloster-Gold Hell


Zirndorfer Kellerbier Naturtrüb

Hürner Biere Helles

Humbser Biere Lager Naturtrüb


Kloster Scheyern Kloster-Weisse Dunkel

Patrizier Weißbier

Tucher Rotbier


Grüner Festmärzen





Impressum