webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Kirin Bar Beer 10°

Bewertung: 5 / 10 Punkten

Brauerei:

Kirin Brewery / Zhuhai


Herkunft:

China


Getestet am:

12.07.2018


Testobjekt:

0,5l-Dose


Biersorte:

Lager


Alkoholgehalt:

3,30%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen


Farbe:

goldgelb


Schaumkrone:

wenig


Geruch:

leicht würzig


Geschmack:

malzig, nach Reis, leicht würzig, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Kirin... Da war doch was... Ach ja, eine japanische Brauerei.. Ja, denkste. Nicht nur, denn auch in China gibt es eine Brauerei mit diesem Namen. Da haben sich die Japaner aber einen großen Markt ausgesucht. Kluge Wahl, denn die Chinesen sind seit ein paar Jahren vernarrt in Bier. Prima :-) Also, aus China stammt das Lagerbier "Kirin Bar Beer 10°" mit sanften 3,3%vol. Alkohol. Eingeschenkt sieht diese Friseur-Bier ( :-) ) so lala aus. Das Goldgelb ist etwas blass, der Schaum möchte nicht lange halten und der Geruch ist minimal würzig. Geschmacklich ist es mild und mit einer Reisnote versehen. Und relativ süßlich. Ziemlich oberflächlich bleib dieses Lager, was bei der geringen Menge Alkohol auch nicht wirklich verwundert. Auch die Würzigkeit ist sehr zurückhaltend, das Bier ist eher der ideale Durstlöscher für heiße Tage am Strand von Sanya im Süden von China. Zum Beispiel. Aber man kann es ganz gut trinken. Und es tut nicht weh. Auch wenn nichts Neues geboten wird: Durchschnitt!


Bewertung:

Bewertung: 5 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.






Impressum