webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Karlskrone Aldi Süd Weißbier

Bewertung: 9 / 10 Punkten

Brauerei:

Feldschlößchen Brauerei GmbH / Braunschweig (Deutschland)


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

21.07.2007


Testobjekt:

0,5l-Flasche


Biersorte:

Helles Hefeweizen


Alkoholgehalt:

5,00%vol.


Zutaten:

Wasser, Weizenmalz, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe


Farbe:

trübes bernstein


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

leicht nach Banane


Geschmack:

malzig, fruchtig, spritzig, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Seit Neuesten gibt es beim Aldi Süd auch ein Weißbier, welches aber im Gegensatz zu der anderen Bieren bei diesem Discounter nicht aus Belgien, sondern aus heimatlichen Gefilden in Braunschweig erzeugt wird. Was verwundert, ist, dass die wirkliche Brauerei angegeben wird. Es ist nämlich die "Feldschlößchen Brauerei", die Ihres Zeichens der Holsten-Gruppe angehört, diese wiederum zur Carlsberg-Holding gehört. Nicht schlecht, oder? Nun gut, für einen sehr geringen Preis pro Flasche steht die 0,5l-PET-Flasche nun vor mir und öffnet sich mit einem leichten Zisch. Im Glas sieht es gleich ziemlich gut aus: bernstein und unfiltriert. Nur der Schaum ist nicht wie sonst bei Weißbieren üblich in Massen, sondern nur in Maßen vorhanden. Dafür ist er sehr cremig. Geschmacklich bin ich wirklich überrascht, und zwar positiv. Ein fruchtiger, schön nach Banane schmeckender Antrunk. Sehr hefig und voluminös ist es. Auch schmeckt es keine Sekunde billig, so wie bei Konkurrenten aus Oetting. Nicht schlecht. Hier hat man es mit einem klasse Weizenbier zu tun. Angenehm würzig, sonst ist eine feine Süße dominierend. Auch die Spritzigkeit geht in Ordnung, vielleicht hätte es noch eine Spur mehr Kohlensäure vertragen, dann würde es zum ende hin nicht ganz so einen öligen Charakter aufweisen. Das dürfte aber an der PET-Flasche und der nicht vorhandenen Flaschengärung liegen. Wer wirklich mal ein leckeres und vor allem billiges Weißbier trinken möchte, der sollte hier unbedingt mal zugreifen. Für mich die Überraschung des Jahres. Und: Im Gegensatz zum "5,0 Original Weizen", welches man in einschlägigen Supermärkten in Dosen bekommt und aus selbiger Brauerei stammt, ein Quantensprung. Topp!


Bewertung:

Bewertung: 9 / 10 Punkten


Bitte klicken



Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Alexander Kreuzer
2018-02-09

Mich stößt Bier in Plastik ab. Keine Ahnung warum ich das gekauft habe. Fakt ist aber, dass das sau lecker schmeckt. Zumindest aus einem Glas... Die 9 ist berechtigt. Prost!!!


Det
2018-02-08

@Nils, jetzt kommt es wieder aus Braunschweig!


Billy
2016-05-14

Das Aldi-Weißbier wird hergestellt im Frankfurter Brauhaus in Frankfurt-Oder, ferner wird neben Hopfen auch Extrakt zugesetzt, trotzdem schmeckt es lecker und wurde von der DLG in 2015 sogar mit einem Goldenen Preis ausgezeichnet !


Billy
2016-05-11

Heute getestet - kann man durchaus trinken. Ich habe schon schlechteres Weissbier getrunken und dafür deutlich mehr gelöhnt. Bei unter 2 € für den Sixpack sind keine Wunder zu erwarten, und am Abend auf dem Balkon, gut gekühlt - ich werde mir im Keller ein paar 6-Packs deponieren.


BierLao
2015-05-27

Die PET Flasche ist für solch ein Getränk nun mal nicht so geeignet, aber vom Geschmack her ist das Weissbier vom Aldi ganz oben mit dabei!


Martin
2014-10-10

Bier schmecht säuerlich und lasch, Konkurrent LIDL kann das besser. Die hier genannte Zutatenliste stimmt nicht, lt. Zutatenliste ist nur Hopfenextrak drin, normaler Hopfen ist nicht enthalten. Das einzige Weizenbier was ich kenne, das nur mit Hopfenextrakt gebraut wird.


elguapo-1
2014-06-22

Liebe Bierfreunde,
sorry aber wie man ein solches Bier einen Punkt hinter "Kloster Andechs" platzieren kann bleibt mir ein Rätsel!
Muffiger,nach Keller riechender Geschmack ohne vernünftige Farbe und Krone!


faessle
2013-07-26

Ein herrlich fruchtiges Bier, perfekt ausbalanciert! Gerade jetzt im Sommer leicht gekühlt ein Hochgenuß. Kommt für mich noch vor Paulaner. Hoffentlich bleibt uns dieses Weissbier lange erhalten. Prost!


kleinerUdo
2013-02-13

Für den Preis ein TOP-Bier. Hätte ich nicht gedacht. Wie schon geschrieben ein Feierabendbier.
Schmeckt mir nach dem Training extrem gut.
Geheimtipp! Habs mir gott sei dank mal gekauft und probiert.
Danke Aldi!


Nils
2011-08-01

Das Hefe kommt leider nicht mehr aus der Feldschlößchen Brauerei, sondern aus der Frankfurter Brauerei Frankfurt/Oder.
Bitte um Nachtest !

Dem Weißbier aus Frankfurt/Oder geb ich max. 5/10.


Papapowers41
2011-07-13

Ein klassisches Feierabendbier. Nichts für Geniesser.Trotzdem ok.







Impressum