webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

« 1 2 »

Biertest - Kapuziner Winter-Weißbier

Bewertung: 9 / 10 Punkten

Brauerei:

Kulmbacher Brauerei Aktien-Gesellschaft / Kulmbach


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

15.07.2016


Testobjekt:

0,5l-Bügel-Flasche


Biersorte:

Helles Hefeweizen


Alkoholgehalt:

5,40%vol.


Zutaten:

Wasser, Weizenmalz, Gerstenmalz, Hopfen, Hopfenextrakt, Hefe


Farbe:

trübes bernstein


Schaumkrone:

relativ viel


Geruch:

würzig, hefig


Geschmack:

malzig, nach Banane und Nelke, langer Abgang


Sonstiges:

2008er-Biertest: Vielen Dank an Samuel Korek für die Besorgung dieses Bieres!


Fazit:

Bewertung 29.02.2008: Na ja, den Winter konnte man dieses Jahr wohl vergessen. Stattdessen gab es Tage mit ca. 17°C und das Mitte Februar. Schon verrückt irgendwie, oder? Nun denn, wollen wir trotzdem dieses vor mir stehende Bierchen antesten. Es handelt sich dabei um das "Kapuziner Winter-Weißbier", welches mit üblichen 5,4%vol. daherkommt, aber optisch durch sein unfiltriertes Bernstein auffällt. Um so spannender ist dann auch der erste Schluck. Sehr hefig und mit einer wirklich super süffigen Note. Die Kohlensäure ist gerade im vorderen Drittel spürbar, aber das gehört sich für ein Weißbier schon. Aber doch, es schmeckt lecker. Dieser vollmundige Charakter dieses fränkischen Bieres sorgt für das gewisse Extra. Zu Beginn hat man schon eine überlegende Weizenmalznote in der Nase, dennoch wirkt diese nicht penetrant, sondern geht ab der Mitte zum hefigen und dann auch weicher werdenden Malzaroma über. Erst zum Ende hin wird dieses Weißbier harm- und geschmackloser. Kurz vorher jedoch holt es noch mal richtig aus und wirkt dann auch regelrecht voluminös. Alles in allem ein weiteres leckeres Bräu aus der Bierstadt Kulmbach. 8 von 10 Punkten.

Bewertung 15.07.2016:
Was lese ich da? Im Februar 2008, beim letzten Test, waren es um die 17°C? Nicht schlecht. Aber soweit sind wir die Tage auch nicht davon. Und wir haben Juli! Da passt das heutige Testbier ziemlich gut. Vor mir steht eingeschenkt das "Kapuziner Winter-Weißbier". Und es sieht richtig gut aus: Ein absolut blickdichtes Bernstein ist vorhanden, darüber eine sehr feste, cremige Schaumkrone. In den ersten Sekunden kommt eine schöne Spritzigkeit durch, das Bier ist relativ mild und harmonisch im vorderen Drittel. Süffig und bekömmlich ist es, das Wasser ist wunderbar weich. Kein Wunder, in Kulmbach ist es ja wirklich butterweich ausgeprägt. Eine leckere Banane kommt durch, auch eine schmeckbare Nelke lugt durch, der Hopfen ist im Hintergrund aktiv und sorgt für eine angenehm dosierte Würzigkeit. Ein wirklich leckeres Bier. Vielleicht ist die Säure eine Spur zu deutlich vorhanden, das geht aber gerade noch klar. Ein langer Abgang rundet dieses schmackhafte Obergärige ab. Alles in allem bekommt es heute Abend einen Punkt mehr... 9 von 10 Punkten


Bewertung:

Bewertung: 9 / 10 Punkten


Bitte klicken



Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

THORsten
2019-11-11

Das Kapuziner Winterweißbier Naturtrüb aus Kulmbach ist in einer 0,5l Bügelverschluß-Flasche mit schönem Etikett worauf ein Mönch in einer Winterlandschaft mit Weizenglass in der Hand zu sehen ist. Gefällt mir sehr gut. Nach dem Plopp fliesst es bernsteinfarben trüb ins Glas mit üppiger Schaumkrone. Es riecht getreidig und hefig. Der Antrunk ist malzig und geht dann ins bananig über und wird zum Ende hin hefig. Ich finde es gut und süffig. Ein schönes Nachmittagsweizen für die Festtage. 7 Kronkorken.


Johnny
2013-12-03

Also der Antrunk war schon sehr Dumpf, fast eklig ...zur Mitte hin aber recht fruchtig und schwer urig. Alles in allem ist es nicht meins. Das Bier ist für Liebhaber.


Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Hiernickel Pils

Kapuziner Weißbier Hefe-Weißbier Naturtrüb

Kapuziner Weißbier Kristall-Weizen


Kapuziner Weißbier Leicht

Kapuziner Weißbier Schwarz

Kitzmann Bergkirchweihbier


Kitzmann Edelpils

Kitzmann Helles Lager

Kulmbacher Edelherb


Kulmbacher Eisbock

Eku 28

Eku Export


Eku Festbier

Eku Hell

Eku Pils


Kulmbacher Export

Kulmbacher Feinmild

Kulmbacher Festbier 2015


Kulmbacher Gold

Kulmbacher Lager Hell

Kulmbacher Premium Pils


Mönchshof Festbier

Mönchshof Landbier

Mönchshof Kellerbier


Mönchshof Original Pils

Mönchshof Pilsener

Mönchshof Lager


Mönchshof Schwarzbier

Mönchshof Weihnachts Bier

Mönchshof Historisches Märzen


Mönchshof Kulmquell

Kapuziner Weißbier Hefe-Weißbier Naturtrüb

Mönchshof Hell


Mönchshof Lager

Mönchshof Bockbier

Kulmbacher Export


Kitzmann Helles Lager

Kitzmann Edelpils

Kitzmann Bergkirchweihbier


Kapuziner Weißbier Hefe-Weißbier Naturtrüb

Kulmbacher Festbier 2015

Mönchshof Exportbier Unfiltriert


Mönchshof Maibock

Mönchshof Original Pils

Kapuziner Weißbier Hefe-Weißbier Naturtrüb


Mönchshof Zoigl

Mönchshof Weihnachts Bier

Mönchshof Hell


Kapuziner Weißbier Hefe Dunkel Naturtrüb

Kulmbacher Edelherb

Mönchshof Landbier


Eku Pils

Kitzmann Bergkirchweihbier

Mönchshof Schwarzbier


Mönchshof Bockbier

Mönchshof Hell

Mönchshof Lager


Kulmbacher Festbier 2021

Kitzmann Helles Lager

Kitzmann Edelpils


Kapuziner Kellerweizen





Impressum