webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Kapplerbräu Dunkles Zunftbier

Bewertung: 10 / 10 Punkten

Brauerei:

Brauereigasthof & Hotel Kapplerbräu / Altomünster


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

14.06.2011


Testobjekt:

0,5l-Euro-Flasche


Biersorte:

Braunbier


Alkoholgehalt:

5,30%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe


Farbe:

trübes, dunkelbraun


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

sehr malzig


Geschmack:

malzig, mild, süffig, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Zum 350. Jahrestag der Bierbrauer-Zunft in Altomünster wurde 2008 dieses Braunbier eingebraut. Ein schöner Anlass für ein besonderes Bier. So wurden früher alle Biere gebraut, sie waren braun und hefetrüb. Schön, dass es heute noch Brauereien gibt, die diese Bier einbrauen. Und nun steht es eingeschenkt vor mir... Ein trübes, sattes Dunkelbraun, darüber ein dunkler Schaum, der aber nicht allzu lange halten möchte. Was aber sofort positiv auffällt: Der leckere Geruch. Ein süßlicher Malzgeruch. Aber dabei bleibt es nicht. Nein, denn der erste Schluck ist noch viel besser... Schön malzig, urig, kernig, weich, süßlich. Das sind die ersten Adjektive, die ich diesem bayerischen Bier geben kann. Zu Beginn kommt eine satt malzige Note über die Zunge gehuscht, die ein gewaltiges Volumen hat. Etwas kernig ist dieses Braunbier in den ersten zwei Sekunden, dann wird es schlagartig ruhiger und schmeckt dann ziemlich süß. Der Hopfen scheint in den ersten Schlücken nicht allzu präsent zu sein. Dann, ab der Mitte, nehmen die würzigen Aromen zu und das Zunftbier wird etwas rauer. Schön ist aber der die ganze Zeit über vorhandene kernige Grundton. Lecker, echt lecker. Ein Bier, welches meilenweit von den Fernsehbieren entfernt ist. Das weiche Wasser und die hochwertigen Zutaten geben diesem Bier den Rest, nämlich die letzten Punkte, die gefehlt haben, um dieses Kapplerbräu aufs Podest zu hieven. Ein traumhaften Bier.


Bewertung:

Bewertung: 10 / 10 Punkten



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Kapplerbräu Export Hell

Kapplerbräu Pater Simon Pils

Probst Sutor Märzen


Kapplerbräu Echt Altomünsterer Hefe Weisse

Kapplerbräu Pater Simon Piccolo-Weizen





Impressum