webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Kaiser Österreich Zwickl

Bewertung: 7 / 10 Punkten

Brauerei:

Brau Union Österreich / Linz (Österreich)


Herkunft:

Österreich


Getestet am:

02.10.2005


Testobjekt:

0,3l vom Fass


Biersorte:

Zwickel


Alkoholgehalt:

5,00%vol.


Zutaten:

Wasser, Malz, Hopfen, Hefe


Farbe:

trübes bernstein


Schaumkrone:

durchschnittlich, cremig


Geruch:

leicht hopfig


Geschmack:

hopfig, leicht säuerlich, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Wir befinden uns gerade in Innsbruck, unweit des "Goldenen Dachs", in der Gaststätte "11er Haus". Das ist eine Kneipe, die eher auf junge Leute abzielt. Das Schöne daran ist, dass es hier eine Menge Biere gibt. Laut Bedienung, die aus Holland kommt, sind es 43 verschiedene Sorten. Ich habe mir zu Beginn das "Kaiser Zwickl" ausgesucht. Ein unfiltriertes, naturtrübes Bierchen mit einer cremigen, durchschnittlichen Schaummenge. Der erste Schluck ist eher hopfig und verfügt über einen langen Abgang. Ja, trocken ist es, dazu malzig. Ganz OK kann man sagen. Dazu passt der eher hopfige, leicht bittere Geschmack. Das Brauwasser ist ziemlich hart. Dieses Zwickl ist nicht ganz so süffig, wie andere Biere es halt sind. Der lange Abgang kann ein wenig retten. Dieses Bier aus Linz ist nicht ganz so spannend. In Österreich gibt es bessere Bier.


Bewertung:

Bewertung: 7 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.






Impressum