webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Kaapse & Ramses: Brandgans

Bewertung: 8 / 10 Punkten

Brauerei:

Kaapse Brouwers / Rotterdam


Herkunft:

Holland


Getestet am:

26.02.2022


Testobjekt:

0,15l vom Fass


Biersorte:

Spezialbier


Alkoholgehalt:

10,00%vol.


Zutaten:

Wasser, Weizenmalz, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe


Farbe:

trübes bernstein


Schaumkrone:

wenig


Geruch:

leicht fruchtig


Geschmack:

leicht fruchtig, nach Schokolade, viel Volumen, etwas Kaffee, Toffee und Karamell, würzig, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Ein Collab zwischen der Kaapse Brouwers und der niederländischen Ramses Bier steht mit dem "Kaapse & Ramses: Brandgans" vor mir. 10vol.% Alkohol hat dieser Wheat Wine, eine Alternative zum Barley Wine, der mit Gerstenmalz gebraut wird. So frisch vom Fass sieht es sehr gut aus: Bernsteinfarbig ist es, hefetrüb noch dazu, dazu gibt es einen fruchtigen Geruch. Der Antrunk bietet viel Karamell und Biskuit, parallel dazu kommen leichte Zitrusaromen durch. Diese Mischung ist schon etwas komisch, aber echt nicht schlecht. Der nächste Schluck liefert süße Früchte, dazu noch Marzipan und viel Malz. Dann kommen die erwarteten Karamell- und leichten Röstmalzaromen durch. Das Bier ist wirklich mal sehr gut! Vor allem ist es aber mal was anderes. Das "Kaapse & Ramses: Brandgans" ist süß, malzig und würzig. Und eben auch leicht bitter! Der lange Abgang rundet dieses sehr gute Bier ab!


Bewertung:

Bewertung: 8 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Kaapse Carrie

Kaapse Harrie

Kaapse Jiro


Kaapse & Eleven: El

Kaapse Aletta

Kaapse Lennie


Kaapse Karel

Kaapse All Together

Kaapse Maria


Kaapse Ludwig

Kaapse Gozer

Kaapse Matador


Kaapse Bea

Kaapse & Lokaal 42 & Oldskool: Jurr

Kaapse Igor


Kaapse Karel on Steroids

Kaapse Zweipac

Kaapse Dennie


Kaapse Bertus

Kaapse & Van Moll: Armand

Kaapse & Dok Brewing: Herman


Kaapse & Kees: Kees 2021





Impressum