webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Kaapse Maria

Bewertung: 8 / 10 Punkten

Brauerei:

Kaapse Brouwers / Rotterdam


Herkunft:

Holland


Getestet am:

25.02.2022


Testobjekt:

0,15l vom Fass


Biersorte:

Pale Ale


Alkoholgehalt:

4,70%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe


Farbe:

trübes goldgelb


Schaumkrone:

relativ wenig


Geruch:

fruchtig


Geschmack:

sehr fruchtig, viele Tropenfrüchte, gut würzig, leicht bitter, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Rotterdam in den Niederlanden ist eine wirklich interessante Stadt. Jung, modern und stylish... Und für Bierliebhaber ist es ein Paradies! Hier aus Rotterdam stammt das Pale Ale "Kaapse Maria", das für den gleichnamigen Ausschank der Brauerei gebraut wurde und einen Alkoholgehalt von 4,7% hat. Es riecht sehr fruchtig und auch der erste Schluck bietet eine Menge Tropenfrüchte. Orangen kommen durch, dann noch etwas Ananas und Papaya. Das bei einer dezenten Säure. Im weiteren Verlauf kommen leichte Kräuternoten durch, ich kann Thymian schmecken. Dabei ist das Bier relativ trocken. Der nächste Schluck bietet dann auf einmal viel Säure und eine trockene, knackige Würzigkeit. Alles in allem: Ein sehr leckeres, kräftiges Pale Ale.


Bewertung:

Bewertung: 8 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Kaapse Carrie

Kaapse Harrie

Kaapse Jiro


Kaapse & Eleven: El

Kaapse Aletta

Kaapse Lennie


Kaapse Karel

Kaapse All Together

Kaapse Ludwig


Kaapse Gozer

Kaapse Matador

Kaapse Bea


Kaapse & Lokaal 42 & Oldskool: Jurr

Kaapse Igor

Kaapse Karel on Steroids


Kaapse Zweipac

Kaapse Dennie

Kaapse Bertus


Kaapse & Van Moll: Armand

Kaapse & Dok Brewing: Herman

Kaapse & Kees: Kees 2021


Kaapse & Ramses: Brandgans





Impressum