webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Kaapse & Kees: Kees 2021

Bewertung: 9 / 10 Punkten

Brauerei:

Kaapse Brouwers / Rotterdam


Herkunft:

Holland


Getestet am:

26.02.2022


Testobjekt:

0,15l vom Fass


Biersorte:

Sauerbier


Alkoholgehalt:

5,50%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe, Kalimansi-Zitronen


Farbe:

trübes goldgelb


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

fruchtig, säuerlich


Geschmack:

sehr sauer, trocken, nach Orangen, leicht krautig, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Die Rotterdamer Kaapse Brouwers und die aus Middelburg stammende Brouwerij Kees haben zusammen ein 5,5%iges Sour gebraut. Und das mit Kalimansi-Zitronen. Und diese sorgen für einen sehr sauren und relativ trockenen Antrunk. Die ersten Sekunden sind sehr fruchtig. Der Antrunk ist schon mal sehr gut! Der nächste Schluck macht aber genauso lecker weiter! Immer noch schön sauer ist es, es schmeckt wirklich sehr exotisch, im weiteren Verlauf erinnert es an Yuzu und Steinfrüchte. Richtig lecker! Mit den weiteren Schlücken wird der Hopfen deutlicher, das Bier ist aber nur leicht bitter. Auf jeden Fall bringt das Bier Spaß! Zumindest in den ersten Sekunden. Ab der Mitte wird es aber gewöhnlicher. Trotzdem: Sehr lecker!


Bewertung:

Bewertung: 9 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Kaapse Carrie

Kaapse Harrie

Kaapse Jiro


Kaapse & Eleven: El

Kaapse Aletta

Kaapse Lennie


Kaapse Karel

Kaapse All Together

Kaapse Maria


Kaapse Ludwig

Kaapse Gozer

Kaapse Matador


Kaapse Bea

Kaapse & Lokaal 42 & Oldskool: Jurr

Kaapse Igor


Kaapse Karel on Steroids

Kaapse Zweipac

Kaapse Dennie


Kaapse Bertus

Kaapse & Van Moll: Armand

Kaapse & Dok Brewing: Herman


Kaapse & Ramses: Brandgans





Impressum