webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Jelen Pivo Serbien

Bewertung: 7 / 10 Punkten

Brauerei:

Apatinska Pivara (MolsonCoors) / Apatin


Herkunft:

Serbien


Getestet am:

26.03.2022


Testobjekt:

0,5l-Dose


Biersorte:

Lager


Alkoholgehalt:

4,60%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen


Farbe:

goldgelb


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

leicht malzig


Geschmack:

würzig, leicht getreidig, etwas Malz, wenig Süße, sehr langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Es ist 2:00 Uhr nachts, so langsam wird es ruhiger hier im Stadtzentrum von Belgrad. Die meisten Lokale machen spätestens um 1h zu, nur beim Kiosk kann man dann noch Biere kaufen. Und scheinbar dürfen alkoholische Getränke nicht sichtbar verkauft werden, denn in den einsehbaren Kühlschränken sind nur alkoholfreie Getränke zu sehen. Man muss dann aktiv den Mann hinter der Theke fragen ;-). Ich teste jetzt den Marktführer hier in Serbien, das "Jelen Pivo" mit 4,6vol.% Alkohol. Optisch ist es einwandfrei, der Schaum steht gut auf dem flüssigen Goldgelb, zu riechen bekomme ich leicht malzige Aromen. Der Antrunk bietet viel Hopfen, das Bier ist echt gut würzig, parallel dazu aber auch malzig. Leicht süßlich schmeckt es und es wird mit der Zeit immer runder. Ja, das "Jelen Pivo" ist eines der besseren serbischen Industriebiere. Der nächste Schluck bringt eine durchschnittliche Spritzigkeit, es bleibt schön würzig, dann kommen Aromen von Biskuit durch. Der lange Abgang rundet das gute Bier ab. Es wird nicht viel Neues geboten, aber das passt schon. Alles in allem gibt das 7/10 Punkten.


Bewertung:

Bewertung: 7 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Nikšicko Pivo Serbien

Nikšicko Tamno Serbien





Impressum