webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - James Squire Sun Down Australian Lager

Bewertung: 8 / 10 Punkten

Brauerei:

Malt Shovel Brewery (Lion Nathan Australia) / Camperdown


Herkunft:

Australien


Getestet am:

28.04.2013


Testobjekt:

0,345l-Flasche


Biersorte:

Lager


Alkoholgehalt:

4,40%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen


Farbe:

goldgelb


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

malzig, leicht nach Zitrusfrüchten


Geschmack:

malzig, leicht säuerlich, langer Abgang


Sonstiges:

Vielen Dank an Bernd Zielhoff für die Besorgung !!!


Fazit:

James Squire war der erste Braumeister Australiens und ihm zu Ehren braut die Malt Shovel Brauerei verschiedene Biere. Unter anderem auch das "James Squire Sun Down Australian Lager", ein helles Lagerbier mit einem Alkoholgehalt von 4,4%vol. Mister Squire, geboren 1754, wird als Hühnerdieb und Strassenräuber bezeichnet, bevor er dann irgendwann anständig und Braumeister wurde. Ja, ich sage es ja: Bier macht einen zu einem besseren Menschen :-) Und mich vielleicht gleich gut gelaunt, wenn das Bier denn schmeckt. Goldgelb und mit einer durchschnittlich ausgeprägten Schaumkrone schaut es mich an. Der Geruch bietet eine sehr dezente Zitrusnote an, der Antrunk wird ebenfalls von etwas Zitrone begleitet. Dazu passt die anständig dosierte Kohlensäure. Leicht süßlich schmeckt das australische Bier, überwiegen tut aber eher die Säure und im weiteren Verlauf auch die würzige Note des Hopfens. Erfrischend und belebend. Dieses Bier beim Sonnenuntergang im australischen Outback.. Was will man mehr..? Mir schmeckt es. Etwas mehr Tiefe und es würde noch besser abschneiden hier.


Bewertung:

Bewertung: 8 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.






Impressum