webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Jamaica Red Sun

Bewertung: 4 / 10 Punkten

Brauerei:

??? / ??? <Hergestellt für Starbrands / Wien> (Österreich)


Herkunft:

Österreich


Getestet am:

22.01.2006


Testobjekt:

0,3l-Flasche


Biersorte:

Lager


Alkoholgehalt:

5,30%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hopfenextrakt


Farbe:

goldgelb


Schaumkrone:

relativ wenig


Geruch:

hopfig


Geschmack:

malzig, süßlich, mittellanger Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Von wegen Jamaika. Im 11er-Haus in der Innsbrucker Altstadt (wer kennt es nicht????) gibt es sehr viele verschiedene Biere, unter anderem wird einem hier ein Bier aus Jamaica angeboten. Voller Vorfreude bestellt man es und wird dann arg enttäuscht, wenn man sich das gute Stück mal etwas genauer anschaut. Für irgendeine Firma in Österreich wurde dieses Bier hergestellt. Von wem? Man weiß es nicht. Aber kommen wir nun zu dieser roten Sonne. Goldgelb ist es, die Schaumkrone möchte aber nicht unbedingt auftrumpfen. Geschmacklich ist es auch kein Gewinn. Hopfig und mit nicht unbedingt dem besten Malz hergestellt, präsentiert es sich hier. Eine leichte süßliche Note ist im Antrunk zu schmecken. Und ab dem Mittelteil wird dieses milde Bier ziemlich eintönig. Na, das hätte man aber besser machen können. Erst mal wird mal auf die Schippe genommen, was die Herkunft angeht und dann hat man einen so unrunden Geschmack zu verkraften. Nee, dass muss nicht sein. Unteres Mittelfeld!


Bewertung:

Bewertung: 4 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.






Impressum