webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Irle Winter

Bewertung: 8 / 10 Punkten

Brauerei:

Brauhaus J. F. Irle GmbH / Siegen


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

16.10.2004


Testobjekt:

0,3l vom Fass


Biersorte:

Märzen


Alkoholgehalt:

4,80%vol.


Zutaten:

Wasser, Malz, Hopfen, Hefe


Farbe:

trübes bernstein


Schaumkrone:

fast keine


Geruch:

leicht malzig


Geschmack:

sehr malzig, wenig gehopft, vollmundig, langer Abgang


Sonstiges:

Getestet wurde ein Jungbier, es hat noch etwa 10 Tage Reifezeit vor sich!!!


Fazit:

Wir haben die ungeheure Ehre vom Braumeister persönlich das neue Winterbier 2004/2005 eine Woche vor der Azsreifung testweise zur Verfügung gestellt zu bekommen. Das ist quasi eine weitere Premiere hier bei www.1000getraenke.de Dieser Test wird natürlich nicht 100%ig bewertet, da das Bier ja noch nicht fertig ist. Jedenfalls: Das "Winter" ist sehr trübe, die Farbe ist bernstein und der Schaum verständlicherweise noch nicht vollständig ausgebildet. Für ein Winterbier hat es relativ wenig Alkohol, da habe ich schon viel stärkeres testen dürfen. Trotzdem ist es angenehm bis sehr malzig, mild und eine tolle Kernigkeit ist vorhanden. Der Abgang ist jetzt schon lang. Man merkt, dass der Braumeister sein Handwerk versteht. Man schmeckt jede einzelne Zutat. Dieses Bier ist ein wirklich sehr gutes Brauerzeugnis. Der Beginn ist sehr lecker, der Abgang (noch) zu kurz. Wenn es ausgereift ist, könnte dieses "Irle Winter" ein ganz großes Bier werden.


Bewertung:

Bewertung: 8 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Irle Anno 1693

Irle Edel-Pils

Irle Zwickel Dunkel/Schwarz


Irle Edel-Pils

Irle Zwickel Hell

Irle Zwickel Dunkel/Schwarz






Impressum