webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Ilzer Superior

Bewertung: 9 / 10 Punkten

Brauerei:

Ilzer Sörgyár / Monor (Ungarn)


Herkunft:

Ungarn


Getestet am:

10.02.2005


Testobjekt:

0,5l-Flasche


Biersorte:

Pilsener


Alkoholgehalt:

4,80%vol.


Zutaten:

Wasser, Malz, Hopfen


Farbe:

helleres goldgelb


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

hopfig


Geschmack:

hopfig, malzig, leicht, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Dieses Bier aus Ungarn, die Brauerei ist 35 km von Budapest entfernt, ist das einzige Bier Ungarns, welches nach dem deutschen Reinheitsgebot von 1516 gebraut wird. Das finde ich gut so! Es präsentiert sich in einer urigen 0,5l-Bügelverschluss. Im Glas macht es einen guten Eindruck. Fester Schaum, der auch nach einiger Zeit noch hält. Geschmacklich ist es auch sehr gut zu trinken. Hopfig, im Mittelteil malziger werdend und mit einem sehr langen Abgang. Was will man mehr. Für ein ungarisches Bier echt gut. Man könnte meinen, es handele sich hier um bayerisches Pilsbier. Wirklich sehr empfehlenswert. Respekt, Herr Braumeister, da haben Sie ein richtig süffiges Bierchen auf den Markt gebracht. Leider schmeckt der Schaum ein wenig nach Metall. Das gibt dann einen Punkt Abzug in der B-Note.


Bewertung:

Bewertung: 9 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.






Impressum