webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Icke Pils

Bewertung: 8 / 10 Punkten

Brauerei:

Frankenwälder Brauhaus GmbH / Naila


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

05.08.2018


Testobjekt:

0,2l vom Fass


Biersorte:

Pilsener


Alkoholgehalt:

4,90%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen


Farbe:

goldgelb


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

würzig


Geschmack:

würzig, kernig, leichte Zitrusnote, langer Abgang


Sonstiges:

Vielen Dank an das Frankenwälder Brauhaus / Naila!


Fazit:

Es ist Sonntagmorgen hier auf der Berliner Biermeile. Um diese Zeit ist es hier fast mit am Schönsten, man hat mal Zeit mit den Brauern zu sprechen, so denn welche mitgefahren sind. Obwohl die Frankenwälder Brauerei aus dem Oberfränkischen Naila stammt, ist das Bier für den Berliner Markt gemacht. Das "Icke Pils" ist unser erstes Testbier. Die Optik ist super, der Antrunk bietet einen schön würzigen Geschmack. Eine klare Bittere ist vorhanden, diese wird im Verlauf stärker. Parallel kommt eine deutliche Malzigkeit durch. Für ein fränkisches Pils ist es sehr würzig. Ein leckeres Volumen ist vorhanden, das ist mal klasse. Es wird eine klasse Balance zwischen Hopfen und Malz geboten, dazu das sehr weiche Wasser. Und diese wird mit einer gut dosierten Zitronennote abgerundet. Doch, alles in allem ist es ein leckeres Pils!


Bewertung:

Bewertung: 8 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Ahornberger Bärentrunk Landbier Dunkel

Ahornberger Landbier Hopfig

Nailaer Fichten Zäpfla


Wohn's Pilsner

Wohn's Dunkler Bock

Wohn's Alt Nailaer Dunkel


Wohn's Hefe Weissbier

Wohn's Pilsner

Nailaer Zwergla


Wohn's Lager Hell

Wohn's Braumeister Original

Ahornberger Landbier Hopfig


Icke Keller Spezial





Impressum