webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

« 1 2 »

Biertest - Hutthurmer Altbayrische Weisse

Bewertung: 7 / 10 Punkten

Brauerei:

Brauerei Hutthurm / Hutthurm


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

04.06.2021


Testobjekt:

0,5l-Euro-Flasche


Biersorte:

Dunkles Hefeweizen


Alkoholgehalt:

5,20%vol.


Zutaten:

Wasser, Weizenmalz, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe


Farbe:

trübes bernstein


Schaumkrone:

relativ viel


Geruch:

minimal rauchig


Geschmack:

malzig, spritzig, nach Weizenmalz, etwas Nelke, relativ oberflächlich, leicht würzig, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Bewertung 15.10.2014: Ein uriges Weißbier scheint vor mir zu stehen. Das "Hutthurmer Altbayrische Weisse" hat einen Alkoholgehalt von 5,2%vol. und im Glas sieht es traumhaft aus: ein hefetrübes Bernstein, dazu eine feste, cremige Schaumkrone. Super! Der Geruch lässt schon den Weizen hervorschimmern, der Antrunk bestätigt dies zu 100%. Eine feine süße Weizennote ist zu schmecken, leicht würzige Aromen kommen dazu, die Süße hält sich eher bedeckt. Auch die Kohlensäure ist hier nicht so dominant wie bei anderen Obergärigen dieser Brauerei. Minimale Lakritznoten schimmern durch, der Hopfen ist gut dosiert. Alles in allem schmeckt dieses Bier ganz gut. Umhauen tut es mich nicht, das haben die anderen Biere aus Hutthurm aber auch nicht. Deshalb bekommt es eine Sieben! Weil es optisch nicht zu übertrumpfen ist. 7 von 10 Punkten.

Bewertung 04.06.2021:
Urig schaut das "Hutthurmer Altbayrische Weisse" aus. Dieses Obergärige ist in einer 0,5l-Euro-Flasche abgefüllt und das Etikett finde ich ansprechend. Beim letzten Test hat es gut abgeschnitten, vielleicht geht da ja heute noch mehr. Viel Schaum steht auf dem trüben Bernstein. Optisch ist es schon mal ansprechend. Der Geruch ist malzig mit einem Hauch Rauch. Beim Antrunk ist dieses Aroma aber nicht zu schmecken. Dafür ist die Kohlensäure sehr deutlich. Spritzig ist es, es kommen malzige Aromen durch. Vor allem Weizen ist zu schmecken. Das alles ohne viel Süße zu bieten. Ich finde es relativ oberflächlich, viel Volumen hat das Bier nicht. Ab der Mitte lässt sich die Hefe blicken, Banane ist zu schmecken. Nun wird das Bier besser. Auch die würzigen Aromen kommen besser und deutlicher durch. Der Abgang ist lang. Das Bier ist nicht schlecht. Eine ordentliche Menge Karamell ist zu schmecken, es ist süffig. Es gibt nichts zu meckern. Aber leider ist es nicht besser als beim letzten Test. Immerhin bekommt es heute wieder gute 7/10 Punkten. 7 von 10 Punkten.


Bewertung:

Bewertung: 7 / 10 Punkten



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Hutthurmer Premium Pils

Hutthurmer Urtyp Hell

Hutthurmer Hefe-Weisse


Hutthurmer Gourmet

Hutthurmer Tradition-Dunkel

Hutthurmer Tradition-Export


Hutthurmer Gloane

Hutthurmer Dunkle Weisse

Hutthurmer Huadinger Helles


Hutthurmer Urtyp Hell

Hutthurmer Gourmet

Hutthurmer Hefe-Weisse


Hutthurmer Premium Pils

Hutthurmer Huadinger Dunkles

Hutthurmer Tradition-Export


Hutthurmer Winterzauber

Hutthurmer Kulinator

Hutthurmer Ernte-Weisse






Impressum