webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Hütt Weizen Kristall

Bewertung: 8 / 10 Punkten

Brauerei:

Hütt-Brauerei Bettenhäuser GmbH & Co KG / Baunatal


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

05.10.2010


Testobjekt:

0,5l-NRW-Flasche


Biersorte:

Kristallweizen


Alkoholgehalt:

5,00%vol.


Zutaten:

Wasser, Weizenmalz, Gerstenmalz, Hopfen


Farbe:

goldgelb


Schaumkrone:

sehr viel, cremig


Geruch:

hefig, leicht säuerlich


Geschmack:

malzig, hefig, leicht säuerlich, spritzig, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Der Champagner unter den Bieren steht vor mir. Ein Kristallweizen wird nun angetestet. Das "Hütt Weizen Kristall" hat einen Alkoholgehalt von 5%vol. und wird im hessischen Baunatal gebraut. Seit 1751 wird dort Bier hergestellt. Eine tolle Leistung. Wollen wir uns dieses goldgelbe und mit einer feinporigen Schaumkrone bedeckte Obergärige mal genauer anschauen. Riechen tut es auf jeden Fall schön hefig und leicht säuerlich. Der Antrunk ist sehr spritzig und wirklich gut gelungen. Die Hefe hat man auch auf der Zunge, dort prickelt es besonders gut. Das Weizenmalz hat zwar den Hut auf, das stört aber nicht den Trinkfluss, da das süffige Gerstenmalz für die nötigen Aromen sorgt. Der feine Hopfen, der im Mittelteil durchkommt, kann aber getrost als nebensächlich bezeichnen werden, denn würzig oder gar bitter ist dieses Hütt auf keinen Fall. Der lange Abgang sorgen für ein sehr leckeres Kristall. Süffig, malzig, hefig. Lecker.


Bewertung:

Bewertung: 8 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Hütt Luxus Pils

Hütt Pilsner

Hütt Pilsner


Hütt Hefeweizen Dunkel

Hütt Luxus Pils

Hütt Hefeweizen Naturtrüb


Hütt Brauhaus Schoppen

Hütt Naturtrüb





Impressum