webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Hümmer Altfränkisches Dunkelbier

Bewertung: 9 / 10 Punkten

Brauerei:

Brauerei Hümmer / Breitengüssbach (Deutschland)


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

24.11.2005


Testobjekt:


Biersorte:

Dunkelbier


Alkoholgehalt:

5,00%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hopfenauszüge


Farbe:

dunkelrot


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

sehr malzig


Geschmack:

malzig, leicht geröstet, karamellig, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Heute Abend, bei diesem usseligen Wetter draußen, ist es drinnen doch viel gemütlicher. Und was kann es schöneres geben, als den Feierabend bei einen guten Bier ausklingen zu lassen. Eben! Nun steht hier ein Bier aus Franken vor mir, das "Hümmer Altfränkisches Dunkelbier". Dunkelrot, mit einem cremigen Schaum versehen und riechen tut es schon mal sehr süßlich. Dann macht man den Mund auf und bekommt eine leicht süßliche, aber geröstete Malznote zu schmecken. Lecker. Und vor allem mal was anderes. Eine gewisse Schwere weist dieses Bier auf, ohne mit viel Alkohol glänzen zu müssen. Der Hopfen hält sich erstaunlicherweise ziemlich zurück, höchstens zum Ende hin ist seine Kraft zu spüren. Leicht und fein. Dieses Bier spricht jeden Freund des gerösteten Bieres an. Wirklich sehr gut. Süßlich, aber dennoch nicht übertrieben klebrig. Doch, dieses Dunkelbier kann so einiges. Oberklasse.


Bewertung:

Bewertung: 9 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Hümmer Pils

Hümmer Weisse





Impressum