webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Hubauer Hefe-Weisse Dunkel

Bewertung: 8 / 10 Punkten

Brauerei:

??? / ??? <Hergestellt für M. Hubauer GmbH & Co. Getränke und Logistik KG / München-Gräfelfin


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

17.04.2009


Testobjekt:

0,5l-NRW-Flasche


Biersorte:

Dunkles Hefeweizen


Alkoholgehalt:

5,20%vol.


Zutaten:

Wasser, Weizenmalz, Gerstenmalz, Hopfen, Hopfenextrakt, Hefe


Farbe:

trübes dunkelrot


Schaumkrone:

leicht überdurchschnittlich


Geruch:

würzig nach Weizenmalz


Geschmack:

malzig, würzig, langer Abgang


Sonstiges:

Vielen Dank an Samuel Korek für die Zusendung !!!


Fazit:

Jetzt habe ich wieder so ein außergewöhnliches Bier vor mir stehen. Bei dem heutigen Testbier, der Name lautet "Hubauer Hefe-Weisse Dunkel", wird nicht die Brauerei angegeben. Schade. Stattdessen wird ein Logistikunternehmen aus München genannt, der aber auf der Homepage angibt, eine Kooperation mit Paulaner eingegangen zu sein. Es könnte also sein, dass dieses "NoName-Bier" aus der weltbekannten Münchener Brauerei stammt. Aber solange man nichts genaues weiß, wird auch nichts unter dem Punkt Brauerei eingetragen. Nun gut, schauen wir uns dieses Bier im Glas an: dunkelrot, unfiltriert und mit einer eher durchschnittlich ausgeprägten Schaumkrone. Eine Menge Kohlensäure ist zu sehen, der Geruch ist stark vom Weizen geprägt. Geschmacklich ist es gar nicht so schlecht. Ein ziemlich würziger Antrunk, typisch für ein dunkles Weißbier. Der Hopfen hält sich zumindest im vorderen Drittel zurück, ab der Mitte wird dieser aber intensiver und dadurch bekommt das Hubauer eine würzige Note. Die Hefe schmeckt gut und ist stellenweise tonangebend. Ich muss sagen, es schmeckt gut, auch wenn es eine Spur fruchtiger hätte sein dürfen, aber so läuft es gut die Kehle herunter. Da habe ich schon schlechtere Dunkle Weißbiere getrunken. Dieses hier ist eben eine Spur würziger. Oberes Drittel. Nun würde mich aber wirklich interessieren, ob Paulaner dahinter steckt...


Bewertung:

Bewertung: 8 / 10 Punkten


Bitte klicken



Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

James Fritsch
2015-02-06

Wenn man das Preis-/Leistungsverhältnis mit berücksichtigt ist dieses Bier ganz vorn dabei - in unserem Supermarkt schon für 8,49€ zu haben - wohlgemerkt ein 20er Kasten!







Impressum