webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Hop City Hopbot IPA

Bewertung: 10 / 10 Punkten

Brauerei:

Hop City Brewing Co. / Mississauga


Herkunft:

Kanada


Getestet am:

20.03.2017


Testobjekt:

0,355l-Einweg-Flasche


Biersorte:

India Pale Ale


Alkoholgehalt:

7,10%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen


Farbe:

bernstein


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

sehr fruchtig


Geschmack:

fruchtig, trocken, bitter, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Passend zum heutigen CeBIT-Start steht das kanadische "Hop City Hopbot IPA" vor mir. Laut Rückenetikett ist es mit 5 amerikanischen Westküsten-Hopfensorten "programmiert", die erstaunliche 70 Bittereinheiten erzeugen. Und das bei satten 7,1%vol. Alkohol. Ich bin gespannt, wie dieses Roboter-IPA schmecken wird. Der Antrunk des satt bernsteinfarbigen Bieres ist richtig schön trocken und sehr bitter. Wow, das ist sehr gut! Der Schaum steht sehr gut und der Geruch bietet eine Menge Zitrusaromen. Ein tolles IPA. Nach dem anfänglichen Erstaunen wird das Bier mit der Zeit auch etwas süffiger, das Gerstenmalz sorgt für eine dezente Süße, das Bier wirkt runder. Im Hintergrund ist natürlich noch der Hopfen am machen, die Bittere ist omnipräsent. Die Kohlensäure ist dezent ausgeprägt, es prickelt leicht über die Zunge. Bei den nächsten Schlücken schimmert dann noch etwas Harziges mit, auch schmecken ich Pinien. Richtig gut! Und weil das Bier als solches komplett rund ist, bekommt es auch die volle Punktzahl!


Bewertung:

Bewertung: 10 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Hop City Barking Squirrel Lager





Impressum