webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Hoop Kaper

Bewertung: 6 / 10 Punkten

Brauerei:

Brouwerij Hoop / Zaandijk


Herkunft:

Holland


Getestet am:

30.10.2019


Testobjekt:

0,33l-Longneck-Flasche


Biersorte:

India Pale Ale


Alkoholgehalt:

6,40%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe


Farbe:

trübes bernstein


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

fruchtig


Geschmack:

fruchtig, leichte Säure, würzig, leicht bitter, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Das letzte Testbier meiner Amsterdamer Charge steht nun vor mir. Viele fruchtige, leckere Biere konnte ich testen und als letzten möchte das East Coast IPA "Hoop Kaper" mit 6,4%vol. Alkohol getestet werden. 45 Bittereinheiten hat dieses Obergärige, welches im Glas schon sehr anständig ausschaut. Ein trübes, sattes Bernstein ist unter der durchschnittlich ausgeprägten Schaumkron zu sehen. Dazu gibt es den durchschnittlich ausdefinierten Schaum. Das sieht auf jeden Fall schon mal appetitlich aus. Der Antrunk ist trocken und fruchtig, es kommt Ananas und Pfirsich durch, die Bittere ist gut ausgeprägt, das sorgt schon mal für einen eindrucksvollen Beginn. Zumal die Bittere die ganze Zeit über präsent ist. Aber auch die Zitrusfrüchte kommen im Hintergrund immer wieder zum Vorschein. Leider werden keine großartig neuen Aromen vorgestellt, es bietet zu Beginn einiges an, danach klingt es sehr lang und sehr würzig aus. Ein ganz gutes IPA. Nicht mehr, aber auch nicht weniger...


Bewertung:

Bewertung: 6 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.






Impressum