webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Hook Norton Flagship

Bewertung: 8 / 10 Punkten

Brauerei:

The Hook Norton Brewery Co Ltd / Hook Norton


Herkunft:

Großbritannien


Getestet am:

21.03.2018


Testobjekt:

0,5l-Einweg-Flasche


Biersorte:

India Pale Ale


Alkoholgehalt:

5,30%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe


Farbe:

stumpfes bernstein


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

leicht fruchtig


Geschmack:

malzig, leicht süßlich, fruchtig, würzig, langer Abgang


Sonstiges:

Vielen Dank an Dominik Simon!


Fazit:

Zum 200-jährigen Jubiläum der Schlacht von Trafalgar haben die Brauer der Hook Norton Brewery das IPA "Hook Norton Flagship" eingebraut. Passenderweise unter anderem auch mit der Hopfensorte Admiral, die eine Zitrusnote bietet. Optisch ist es mit seinem stumpfen Bernstein wirklich ansehnlich. Und zu riechen bekomme ich direkt eine leichte Zitrone. Besser noch gefällt mir der Antrunk. Eine leckere Malzsüße ist vorhanden, die durch etwas Zitrusfrucht unterstützt wird. Sehr lecker. Zumal auch, weil die Süße nicht übertrieben ausgebildet ist. Feine rote Beeren schimmern durch. Das Bier wirkt ab der Mitte leicht samtig, dann wird der würzige Anteil deutlicher. Die Herkunft dieses Bieres lässt sich durch die beiden Hopfensorten Fuggles und Goldings nicht verleugnen. Mir gefällt das Bier sehr gut, obwohl man mittlerweile bei einem IPA weitaus fruchtigere Biere erwarten könnte. Nichtsdestotrotz ist dieses Bier sehr lecker. Acht Punkte bekommt dieses Flagship!


Bewertung:

Bewertung: 8 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Hook Norton Old Hooky

Hook Norton Twelve Days

Hook Norton Old Hooky


Hook Norton Hooky Gold

Hook Norton Hooky

Hook Norton Double Stout


Hook Norton Haymaker





Impressum