webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

« 1 2 »

Biertest - Hohenthanner Märzen Festbier

Bewertung: 7 / 10 Punkten

Brauerei:

Hohenthanner Schlossbrauerei GmbH & Co. KG / Hohenthann


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

17.08.2021


Testobjekt:

0,5l-Euro-Flasche


Biersorte:

Märzen


Alkoholgehalt:

5,60%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen


Farbe:

helleres bernstein


Schaumkrone:

relativ viel


Geruch:

malzig


Geschmack:

malzig, würzig, süffig, leicht süßlich, langer Abgang


Sonstiges:

2021er-Testbier: Vielen Dank an Kalea Salzburg und Beertasting.com // 2016er-Testbier: Das Bier hatte 5,8vol.% Alkohol!


Fazit:

Bewertung 05.08.2016: Wir sind auf der Berliner Biermeile, direkt am U-Bahn-Ausstieg Strausberger Platz... Und was soll ich sagen? Es ist der Wahnsinn. Es ist halb fünf und alle und alles ist schon voll hier! Respekt :-) Gut, dass wir hier ganz seriös zum Biertesten sind. Und zwar von Anfang bis Ende... Wir testen nun das "Hohenthanner Märzen Festbier" mit satten 5,8%vol. Alkohol. Der erste Schluck ist durchschnittlich spritzig, eine gute Süße kommt durch. Aber mit der Zeit wird die Süße überdeutlich. Gut ist dann die leichte Würzigkeit. Trotzdem ist das Bier relativ unspektakulär. Und der Abgang ist zu kurz. Dazu fehlt dann noch Volumen. Auch die Aromen könnten deutlicher ausgeprägt sein. Gut, aber das Besondere fehlt. 7 von 10 Punkten.

Bewertung 17.08.2021:
Na schau, die Wartezeit von fünf Jahren zum erneuten Testen des "Hohenthanner Märzen Festbier" ist seit zwölf Tagen rum, nun steht dieses bayerische Bier erneut vor mir. Heute aber aus der Flasche, in Düsseldorf und mit etwas weniger Alkohol. Denn statt 5,8 sind es nun 5,6vol.%! Eingeschenkt im Glas sieht es klasse aus: Das Bernstein ist eine Spur heller, der Schaum ist reichhaltig und vor allem steht dieser sehr lange. Malzig riecht es und malzig schmeckt es. Leicht süßlich ist es, kernige Aromen werden angedeutet. Das bei einer passablen Kohlensäure. Der nächste Schluck bringt ein feine Süße ins Spiel, das Bier ist schön süffig. Feine Röstaromen sind zugegen, Karamell ist ebenfalls mit von der Partie. Rund und weich präsentiert sich das "Hohenthanner Märzen Festbier" hier und heute. Lecker finde ich diese ganz subtile Rauchnote, die zur Mitte hin durchkommt. Alles in allem ist dieses Märzen mit dem langen Abgang gelungen. Leicht gewürzt und überaus süffig. Leider wird geschmacklich nicht sooo viel Neues geboten. Aber gut ist es! 7 von 10 Punkten.


Bewertung:

Bewertung: 7 / 10 Punkten



Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

THORsten
2019-12-10

Das Hohenthanner Märzen Festbier ist honigfarben mit wenig Schaum. Es riecht würzig und leicht süßlich. Aus einer braunen 0,5er Flasche mit schönem Etikett worauf ein Festzelt und ein Festplatz zu sehen sind. Der Geschmack ist malzig süß, im Abgang kommt der Hopfen dezent zum Vorschein. Es gibt keinerlei Trinkwiederstand. Ein sehr leckeres und süffiges Festbier, bin froh das ich noch eins im Kühlschrank habe. 8 Kronkorken.


Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Berliner Berg Lager

Hohenthanner Kellerbier Hell

Klosterbrauerei Furth Märzen Original


Hohenthanner Tannen Pils

Klosterbrauerei Furth Kloster Dunkel

Hohenthanner Tannen Hell


Hohenthanner Hefe-Weißbier Dunkel

Klosterbrauerei Furth Kloster Hell

Hohenthanner Tannen Dunkel


Hohenthanner Tannen Gold

Hohenthanner Hefe-Weißbier

Crew Ale Werkstatt IPA


Berliner Berg Lager

Hohenthanner Tannen Hell

Hohenthanner Kellerbier Dunkel


Hohenthanner Tannen Hell

Hohenthanner Tannen Pils

Hohenthanner Kellerbier Hell


Holzhacker Hefe-Weisse Dunkel

Hohenthanner Blau Weisse

Hohenthanner Hefe-Weißbier


Hohenthanner Kellerbier Dunkel

Berliner Berg Bantam Pils

Berliner Berg Lager


Hohenthanner Tannen Hell

Hohenthanner Tannen Hell Leicht

Hohenthanner Maibock


Berliner Berg Radlager

Berliner Berg It's been a while IPA

Hopfmeister Gipfel Glück


Berliner Berg Dull Gret IPA

Hohenthanner Bayrisch Pale Ale

Hohenthanner Tannen Hell


Berliner Berg Summer Session IPA

Klosterbrauerei Furth Kloster Hell

Klosterbrauerei Furth Kloster Dunkel


Hohenthanner Winterfestbier

Hohenthanner Tannen Hell





Impressum