webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Hofbräuhaus Traunstein 1612er Zwickl Bier

Bewertung: 8 / 10 Punkten

Brauerei:

Hofbräuhaus Traunstein Josef Sailer KG / Traunstein


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

13.05.2006


Testobjekt:

0,3l vom Fass


Biersorte:

Zwickel


Alkoholgehalt:

5,30%vol.


Zutaten:

Wasser, Malz, Hopfen, Hefe


Farbe:

leicht trübes goldgelb


Schaumkrone:

relativ wenig, aber cremig


Geruch:

hopfig


Geschmack:

hopfig, malzig, mittellanger Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Im Lindenbräu am Potsdamer Platz werden neben dem lokal gebrauten Hofbräu-Weiße auch drei Biere des Hofbräuhaus Traunstein ausgeschenkt. Das letzte im Testbunde ist das "1612er Zwickl Bier" mit einem Alkoholgehalt von 5,3%vol. Es handelt sich hier um ein naturtrübes Exportbier mit einer cremigen Schaumkrone. Der erste Schluck hat einen leicht bitteren Antrunk, das Malz kommt trotzdem gut durch. Ein reichhaltiges und voluminöses Bier ist dieses unfiltrierte Bräu aus Bayern. Im Mittelteil kommt dann wieder die bittere Note verstärkt durch, was aber vom weichen Brauwasser relativiert wird. Die Hefe ist harmlos und nur wenig präsent, die Kohlensäure haut dafür umso mehr auf den Tisch. Alles in allem ein würziges und vor allem typisches Zwicklbier aus dem Chiemgau. Leider fehlt mir diese exklusive Note, um es aus der Masse hervorstechen zu lassen.


Bewertung:

Bewertung: 8 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Hofbräuhaus Traunstein Dunkel

Hofbräuhaus Traunstein Fürsten Pils

Hofbräuhaus Traunstein Helles


Hofbräuhaus Traunstein Dunkel





Impressum