webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Hoepfner Jubelbier

Bewertung: 9 / 10 Punkten

Brauerei:

Privatbrauerei Hoepfner GmbH / Karlsruhe


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

14.08.2016


Testobjekt:

0,5l-NRW-Flasche


Biersorte:

Wiener


Alkoholgehalt:

5,50%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen


Farbe:

bernstein


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

sehr malzig


Geschmack:

malzig, mild, süßlich, nach Karamell, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Ein klassisches Lagerbier Wiener Machart steht mit dem "Hoepfner Jubelbier" vor mir. 5,5%vol. Alkohol hat das Bier und im Glas macht es alles richtig: Ein sattes Bernstein und ein fester Schaum sind zu sehen, viel Karamell ist in der Nase, der Antrunk bietet ebenso viele Aromen. Sehr malzig und extrem viel Karamell sind zu schmecken. Die Kohlensäure ist durchschnittlich ausgeprägt und sorgt für eine entspanntes Prickeln auf der Zunge. Eine minimale Säure schwingt mit, das wirkt fast wie ein Zitrusfruchtaroma. Das ist lecker. Der Hopfen ist gut dosiert, es schmeckt dadurch nur dezent würzig, der Abgang ist lang. Ein wirklich sehr gutes, leckeres und extrem süffiges Bier. Durch diese Malz-Karamell-Süße und dem sehr weichen Wasser macht es richtig Spaß, noch einen Schluck des Jubelbieres zu mir zu nehmen... Alles in allem: Toll!


Bewertung:

Bewertung: 9 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Hoepfner Export

Hoepfner Goldköpfle

Hoepfner Hefe-Weizen


Hoepfner Kräusen

Hoepfner Maibock

Hoepfner Pilsner


Hoepfner Porter

Hoepfner Goldköpfle

Hoepfner Pilsner


Hoepfner Export

Hoepfner Hefe-Weizen

Hoepfner Carls


Hoepfner Kräusen

Hoepfner Porter

Hoepfner SchwarzGold


Hoepfner Maibock





Impressum