webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Hochland Honigbier

Bewertung: 7 / 10 Punkten

Brauerei:

Brauerei Hofstetten / St. Martin (Österreich)


Herkunft:

Österreich


Getestet am:

08.10.2005


Testobjekt:

0,5l-Flasche


Biersorte:

Spezialbier


Alkoholgehalt:

5,40%vol.


Zutaten:

Wasser, Malz, Honig, Hopfen


Farbe:

helleres bernstein


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

leicht nach Honig


Geschmack:

malzig, leicht nach Honig, mild, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Ein Bier aus Österreich ist heute fällig. Und dann noch so ein Besonderes. Eines mit 2% Honig-Anteil. Man soll damit die "Ursprünglichkeit und Bodenständigkeit" neu entdecken. Na, dann wollen wir mal den Entdecker mimen. Im Glas sieht es ganz nett aus mit seiner leichten bernsteinfarbigen Note. Der Schaum hält naturgemäß nicht allzu lange. Der erste Schluck überrascht dann auch nicht wirklich. Eher süßlich, wenig gehopft und ansonsten ganz OK. Kohlensäure ist ebenfalls ganz in Ordnung. Es ist weich, vom Hopfen ist nicht so viel zu spüren und auch der Rest ist gut. Nicht wirklich so spannend. Es ist natürlich mal ganz interessant, ein Honigbier zu trinken, es haut einen aber nicht vom Hocker. Relativ süß zum Ende hin, leicht fruchtig. Sehr guter Durchschnitt.


Bewertung:

Bewertung: 7 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.






Impressum