webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Hirschen-Bräu Hefe-Weisse

Bewertung: 8 / 10 Punkten

Brauerei:

Hirschenbrauerei Waldkirch GmbH & Co. KG / Waldkirch


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

02.12.2010


Testobjekt:

0,5l-NRW-Flasche


Biersorte:

Helles Hefeweizen


Alkoholgehalt:

5,40%vol.


Zutaten:

Wasser, Weizenmalz, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe


Farbe:

trübes orange


Schaumkrone:

viel


Geruch:

schön nach Banane


Geschmack:

malzig, spritzig, leicht nach Zitrusfrüchten, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Das relativ schlichte Etikett des vor mir stehenden "Hirschen-Bräu Hefe-Weisse" mit seinen 5,4%vol. lässt mich erst Mal denken, ob es sich hier um ein "Billigbier" handelt. Dem ist aber nicht so, denn die kleine Brauerei im Breisgau braut gute Biere. Die beiden bisher getesteten Biere (Pils und Dunkel) haben jeweils sieben Punkte erhalten. Mal schauen, wie sich dieses Obergärige verhalten wird. Rein optisch ist es pikobello: Ein trübes Orange, darüber eine feste Schaumkrone, die cremig ist und lange hält. Die Nase kann direkt Bananenaromen ausmachen, der erste Schluck überrascht hingegen mit dezenten Zitrusnoten. Lecker schmeckt dieses Weißbier, die feine Hefe, die für fruchtige Bananennoten sorgt, gefällt mir ebenfalls. Die Kohlensäure ist lebhaft; so stelle ich mir ein erfrischendes Weißbier vor. Sehr süffig ist dieser Hirsch, das Gerstenmalz überwiegt und lässt dem Weizen nicht soviel Platz, was mir persönlich sehr gut gefällt. Der Hopfen und die würzigen Noten halten sich angenehm zurück, dieses Gesamtensemble stimmt. Mir schmeckt das "Hirschen-Bräu Hefe-Weisse" sehr gut, auch wenn es über keine weiteren positiven Überraschungsmomente verfügt. Muss es ja auch nicht zwingend... Sehr gut. Und da sieht man wieder: Man sollte sich nicht immer vom Etikett beeinflussen lassen.


Bewertung:

Bewertung: 8 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Hirschen-Bräu Dunkel

Hirschen-Bräu Pils

Hirschen-Bräu Kellerbier






Impressum