webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Himburgs Braukunstkeller Bavarian Dry Hop Lager

Bewertung: 6 / 10 Punkten

Brauerei:

1. Dampfbierbrauerei Zwiesel GmbH & Co. KG / Zwiesel


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

21.02.2019


Testobjekt:

0,3l vom Fass


Biersorte:

Lager


Alkoholgehalt:

5,30%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe


Farbe:

stumpfes goldgelb


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

sehr fruchtig


Geschmack:

fruchtig, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Wir sind heute in der Düsseldorfer Holy Craft Beer Bar und dort gibt es drei neue Biere für mich. Sehr schön :-). Aus Bayern stammt das "Himburgs Braukunstkeller Bavarian Dry Hop Lager" mit 5,3%vol. Alkohol. Die Optik ist gut, der Geruch ist noch viel besser. Sehr fruchtig riecht es! Das Bier ist relativ warm, auch die Kohlensäure könnte deutlicher dosiert sein. Geschmacklich ist es weniger fruchtig als erwartet. Ja, es schmeckt fast schon dünn. Es möchte wohl massentauglich sein und nicht weh tun. Ist das die richtige Strategie? Auf jeden Fall ist es ein süßliches Bier. Ab der Mitte kommt der Hopfen besser durch, es schmeckt durchschnittlich würzig. Der lange Abgang ist gut. Das trifft dann auch auf das Fazit zu diesem Bier zu. Es ist ein gutes Einsteiger-Craftbier, welches so ganz gut schmeckt. Alles in allem: sechs Punkte!


Bewertung:

Bewertung: 6 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

1. Dampfbierbrauerei Zwiesel Fahnenschwinger Export

1. Dampfbierbrauerei Zwiesel Dampfbier

1. Dampfbierbrauerei Zwiesel Hefe-Weissbier


1. Dampfbierbrauerei Zwiesel Nationalpark Pilsener

Epi Lager





Impressum