webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

« 1 2 »

Biertest - Herrnbräu Hefe Weißbier Hell

Bewertung: 7 / 10 Punkten

Brauerei:

Herrnbräu GmbH & Co. KG / Ingolstadt


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

05.08.2016


Testobjekt:

0,2l vom Fass


Biersorte:

Helles Hefeweizen


Alkoholgehalt:

5,40%vol.


Zutaten:

Wasser, Weizenmalz, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe


Farbe:

trübes goldgelb


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

leichte Banane


Geschmack:

nach Banane, leichte Säure, brotig, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Bewertung 12.11.2004: Dieses Weißbier habe ich in Kreuztal erstanden und bis dahin habe ich immer gedacht, dass dieses Bier aus dieser Gegend kommen müsste. Aber nein, es kommt aus der Audi-Stadt in Bayern. Auch interessant. Nun gut, eingeschenkt ins offizielle Biertestglas macht es eine anständige Figur. Viel Schaum und ein netter hefiger Geruch sind gegeben. Und es ist unwahrscheinlich spritzig. Das merkt man spätestens nach dem ersten Schluck. Aber es schmeckt lecker, dass kann man ebenfalls sofort fest machen. Sehr hefig und angenehm malzig. Eine leichte Fruchtigkeit ist zusätzlich auszumachen. Echt nett. Und der Schaum steht auch wie eine Eins. Nach Minuten hat man immer noch eine leichte Weißbier-Note im Mund. Und wie gesagt: Die Kohlensäure ist wirklich mehr als präsent. Insgesamt ein leckeres Weißbier mit einer schönen Hefe-Note. 9 von 10 Punkten.

Bewertung 05.08.2016:
Nun kommen wir hie rin Berlin zur Spezialität der Herrnbräu aus Ingolstadt. Das "Herrnbräu Hefe Weißbier Hell" hat 5,4%vol. und hat beim letzten Test sehr gut abgeschnitten. Mal schauen, wie es heute abschneidet. Der erste Schluck ist ziemlich spritzig. Eine leichte Säure kommt durch. Und viel Weizenmalz. Eine minimale Koriander- und Kraut-Note schimmert durch. Doch der Weizen überwiegt. Mit der Zeit kommen bananige Aromen durch. Das Bier wird dann ruhiger und süffiger. Der nächste Schluck bietet viel Säure, das gefällt mir leider nicht so dolle. Dieses Bierchen ist leider nicht wirklich bekömmlich. Und deswegen bekommt es heute auch weniger Punkte. Nämlich "nur" noch 7 von 10 Punkten.


Bewertung:

Bewertung: 7 / 10 Punkten


Bitte klicken



Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Gottfried
2015-12-30

Ein gutes Bier, nur schade dass beim öffnen der Flasche sofort die Hälfte herausschäumt.


Sepp
2014-06-30

Eins der besseren Weißbiere, nur schade dass es anscheinend meist nur in der Region Ingolstadt zu haben ist - habe das bis jetzt nur in Carrara (Partnerstadt von IN) gesehen, wie kommt das denn nach NRW? Das würd mich jetzt schon interessieren :)

(Und mal ganz ehrlich, rheinisches Bier in höchsten Ehren, aber so ein gutes Weißbier aus der Gegend? Des glabst doch säiba ned ;)


Bernd
2012-11-25

das Weizen sieht in Glas richtig klasse aus, geschmacklich hat es was was ich bisher noch nicht kenne, auch riechen tut es so. Lecker, echt mal was anderes.


Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Herrnbräu Hefe Weißbier Dunkel

Herrnbräu Kristall Weizen Klar

Koźlak Bock Beer Classic


Ibeer

Herrnbräu Jubiläums-Sud

Herrnbräu Premium Pils


Herrnbräu Tradition

Perlenzauber German Pale Ale 2018





Impressum