webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Henri Funck

Bewertung: 6 / 10 Punkten

Brauerei:

Brasserie de Luxembourg Mousel-Diekirch SA / Diekirch


Herkunft:

Luxemburg


Getestet am:

19.01.2005


Testobjekt:


Biersorte:

Lager


Alkoholgehalt:

4,80%vol.


Zutaten:

Wasser, Malz, Hopfen


Farbe:

goldgelb


Schaumkrone:

relativ wenig


Geruch:

malzig


Geschmack:

malzig, hopfig, spritzig, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Niedliche Flasche, die hier vor mir steht. Eine kleine "Handgranate", ein Viertelliter Lagerbier aus Luxemburg. Da bleibt einem nicht viel Zeit, um hier einen Roman zu schreiben. Also ran ans Werk. Im Glas entwickelt sich nicht wirklich so viel Schaum, aber ein angenehmer Geruch, der das Malz hervorhebt. Nicht wirklich der allerbesten Qualität, aber immerhin Massentauglich. Der erste Schluck ist dann sehr Kohlensäurelastig, aber immerhin gut trinkbar. Eine angenehme Süffigkeit macht sich breit. Es geht gut herunter, trotzdem hat es einen relativ hohen Hopfengehalt. Nicht schlecht, man kann es wirklich sehr gut trinken. Und das bei diesem niedrigen Preis. Nicht schlecht. Oberer Durchschnitt.


Bewertung:

Bewertung: 6 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Diekirch Exclusive

Diekirch Grand Cru

Diekirch Grande Réserve


Diekirch Premium

Mousel Altmunster

Mousel Premium Pils


Mousel Premium Pils

Diekirch Grand Cru

Diekirch Premium


Mousel Gezwickelte Béier

Diekirch Christmas

Diekirch Premium


Diekirch Premium

Diekirch Grand Cru

Scott's Beer


Mousel Premium Pils





Impressum