webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Heidenpeters Pilz

Bewertung: 9 / 10 Punkten

Brauerei:

Heidenpeters / Berlin


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

03.08.2018


Testobjekt:

0,3l vom Fass


Biersorte:

Pilsener


Alkoholgehalt:

4,90%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe


Farbe:

leicht stumpfes goldgelb


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

leicht fruchtig


Geschmack:

spritzig, malzig, fruchtig, würzig, leicht bitter, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Das zweite Testbier an diesem Freitag Nachmittag steht mit dem "Heidenpeters Pilz" vor uns. Warm ist es hier in der Markthalle Neun, wo auch die Heimat dieser innovativen Hauptstadt-Brauerei ist. Ganz in der Ecke versteckt werden hier die Biere ausgeschenkt. Eben auch dieses 4,9%ige Untergärige mit dem erfrischenden Antrunk. Viel Kohlensäure sorgt für eine schöne Spritzigkeit. In den ersten Momenten kommen fruchtige Aromen von Traube, Apfel, Grapefruit durch. Auch ist eine leichte Birne und etwas Johannisbeere vorhanden. Echt richtig lecker. Es kommt aber auch schnell eine Bittere durch. Ab der Mitte wird das Bier sehr würzig, am Ende ist es gut bitter und trockener. Ein tolles Pilsbier mit einem würzigen und sehr bitteren, ewig langen Abgang. Man möchte fast sagen, dass es schon eine Spur zu trocken ist. Aber es schmeckt toll. Neun Punkte!


Bewertung:

Bewertung: 9 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Heidenpeters Thirsty Lady

Heidenpeters Pale Ale

Heidenpeters Small American IPA


Heidenpeters Big American IPA

Heidenpeters Hell

Heidenpeters Berlin Beerweek Festival Bier


Heidenpeters Easy Gose

Heidenpeters American IPA





Impressum