webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - HBH India Pale Ale

Bewertung: 7 / 10 Punkten

Brauerei:

Hohmanns Brauerei Fulda / Fulda


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

08.05.2017


Testobjekt:

0,33l-Longneck-Flasche


Biersorte:

India Pale Ale


Alkoholgehalt:

7,10%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe


Farbe:

trübes bernstein


Schaumkrone:

relativ wenig


Geruch:

fruchtig


Geschmack:

fruchtig, bitter, trocken, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Das "HBH India Pale Ale" steht vor mir und das hat es in sich... Satte 7,1%vol. Alkohol hat dieses Obergärige zu bieten, das ist für ein IPA schon ordentlich. Damit schrammt es knapp an einem Imperial IPA dran vorbei. Dieses in Fulda gebraute Bierchen sieht im Glas eingeschenkt schon ziemlich gut aus: bernsteinfarbig und ein feiner Schaum sind zu sehen. Der Geruch bietet dann auch direkt die erwartete Fruchtigkeit, die sich auch im ersten Schluck widerspiegelt. Und der kommt gut, weil es erstens auch eine feine Malzigkeit mitbringt und zweitens nicht allzu extrem trocken ist. Süßlich und mit einigen gut dosierten Zitrusfrüchten startet es. Es wirkt auf jeden Fall sehr voluminös und mit den nächsten Schlücken kommt die Süße besser durch. Nach ein paar Sekunden wird auch der würzige Aspekt deutlicher. Zuerst gut herb, wird es zum Ende hin erwartet bitter und relativ trocken. Der Abgang ist dann auch Ewigkeiten lang. Ein gutes und kräftiges IPA steht vor mir. Weniger fruchtig als viele andere Vertreter dieser Zunft, aber dafür deutlich malziger. Und das gefällt mir. Unterm Strich bekommt das "HBH India Pale Ale" sieben Punkte!


Bewertung:

Bewertung: 7 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

HBH Basaltbier

HBH Braggot

HBH Pale Ale


HBH Basaltbier

HBH Lisbeth





Impressum